Neue Aluminium-Holz- Fenster

Kneer-Südfenster

Kneer-Südfenster

Foto: Kneer-Südfenster

Für filigrane Glasfassaden hat Kneer-Südfenster eine Gesamtlösung im Aluminium-Holz-Segment entwickelt. In puristischem Design lassen sich mit den neuen Systemen AHF 95 ART und AHF 115 ART neben Fenstern und Hebe-Schiebe-Türen auch Pfosten-Riegel-Konstruktionen mit großen Glasflächen realisieren. Die Aluminium-Schale, eine Eigenentwicklung von Kneer-Südfenster, erzielt dank geringer Abschrägung eine kantige Optik mit flächenversetztem Flügel. Die Pfosten-Riegel-Fassade im ART-Design eignet sich für großflächige Verglasungen im Ein- und Zweifamilienhausbau und für den Objekt- und Gewerbebau. Bis zu zwei Geschosse und bis sechs Meter Höhe lassen sich als transparente Fassade gestalten.

Die hochwertigen Elemente im Aluminium-Holz-Bereich zeichnet eine gute Wärmedämmung und ein hoher Schall- und Einbruchschutz aus. Sie sind darüber hinaus auf Emissionen geprüft und für wohngesunde Bauprojekte geeignet – empfohlen vom Sentinel Haus Institut in Freiburg. Die Bauelemente werden nach Kundenwünschen individuell gefertigt. Für die pulverbeschichtete Aluminiumschale stehen neben der gesamten RAL-Farbpalette auch Effektfarbtöne zur Wahl, für den Innenbereich bietet Kneer-Südfenster elf Holzarten und viele Farbvarianten an.

www.kneer-suedfenster.de

Deutsches Ingenieurblatt Ausgabe 10/15

KfW-70-Mehrfamilienhaus mit schlanken Wänden

Beim Bau eines Mehrfamilien-Wohnhauses in Stuttgart-Degerloch wurde der gefüllte Mauerziegel „Unipor WS08 Coriso“ eingesetzt. Dieser trägt ohne...

Weiterlesen

Glasfaser-Zugstäbe reduzieren Wärmebrücken

Schöck hat den „Isokorb XT- Combar“ für frei auskragende Bauteile im Programm. Dem Unternehmen ist es gelungen, den Glasfaserverbundwerkstoff „Combar“...

Weiterlesen

Feuer- und Rauchschutztüren für Bürobau in Hamburg

Der deutsche Hauptsitz des Philips-Konzerns in Hamburg setzt Maßstäbe der Bürogestaltung. Die baulichen Besonderheiten liegen im Inneren, wo...

Weiterlesen

Wärmebrückenfreie Dachrandkonstruktionen

Das Attikaelement von Austrotherm ist ein dämmendes Fertigbauteil zur Ausbildung von nicht statisch beanspruchten Attiken. Es ermöglicht die sichere...

Weiterlesen

BIM-LV-Container in AVA.relax integriert

Bereits seit den 90er Jahren entwickelt das Unternehmen Cosoba aus Darmstadt, Experte für AVA-Software, eine Brücke zwischen CAD und AVA. Durch die...

Weiterlesen

Leuchtturmprojekt für die Forschung feiert Richtfest

Im Juli fand der Spatenstich statt, jetzt wurde das Richtfest gefeiert: Auf der Herzo Base II, einem Neubaugebiet in Herzogenaurach, errichtet die...

Weiterlesen

CARLISLE® CM Europe setzt auf Sealing Solutions

Der EPDM-Hersteller CARLISLE® CM Europe baut neben dem Geschäftsbereich Dachabdichtung nun eine eigenständige Business Unit „Sealing Solutions“ für...

Weiterlesen

Die Tür nach Kundenwunsch

Den Prototyp einer modularen Abschlusstür, gemeinsam entwickelt mit Verarbeitern und Kunden, stellte Teckentrup (Verl) jetzt dem Fachpublikum auf der...

Weiterlesen

Transparenz

Siemens ist München! Jedenfalls seit 1947. Denn die Bayern-Metropole, die sich gerne als weltoffen und tolerant sieht, beheimatete den Berliner...

Weiterlesen