Staubfeste Betonoberflächen in der Lebensmittellogistik

Norsa

Norsa

Bild: Norsa

Gewerblich genutzte Fußböden sind teils extremen Belastungen ausgesetzt. Dementsprechend hoch sind die Anforderungen, die Unternehmen an ihren Bodenbelag stellen. So soll er nicht nur robust und pflegeleicht, sondern vor allem abrieb- und staubfest sein. Auch eine lange Nutzungsdauer sowie Schadstofffreiheit spielen eine Rolle. Schwächen und Mängel zeigen sich oft bereits kurze Zeit nach Nutzungsbeginn, wenn ein Boden starken Abrieb entwickelt, der durch den Ruß der immer rauer werdenden Reifen schwerer Geräte und Maschinen zusätzlich verstärkt wird. Gerade für die Lebensmittelindustrie bedeutet die dadurch entstehende Verschmutzung durch vermehrte Staubentwicklung einen erhöhten Produktausschuss sowie hohe Kosten für die Reinigung ihrer Lagerflächen.
Um hygienische Bedingungen für die Frischelogistik zu schaffen, garantiert Norsa mit seinem speziellen Verfahren zur natürlichen Eigenverdichtung von Betonböden einen lebenslang abriebfesten Boden. Dies erleichtert Unternehmen das Erlangen der verpflichtenden Zertifizierung nach HACCP und die Einhaltung der Richtlinien, welche trockene und staubfreie Bereiche bei der Herstellung und Lagerung von Lebensmitteln vorsehen. Durch die sichere und dauerhafte Vergütung fällt der Aufwand für die Reinigung während des Betriebs niedrig aus, und die Ware kommt beim Endkunden verpackungstechnisch genau so sauber an, wie diese vom Produzenten geliefert wurde.

www.norsa.de

Deutsches Ingenieurblatt Ausgabe 10/2015

California.pro 10: Schneller und einfacher

In California.pro Version 10 hat G&W neue Berichte, Neuerungen in den Bereichen Konnektivität und Baucontrolling und zahlreiche...

Weiterlesen

ADAC: Note Empfehlenswert für die Wallbox von innogy

Die Wallbox von innogy hat beim Test des ADAC die Note „Empfehlenswert“ erhalten. Sie wurde als zuverlässig und einfach zu bedienen eingestuft. „Das...

Weiterlesen

PROJEKT PRO: PRODUKTNEUHEIT ZUR BAU 2019

Was braucht das Projekt- und Baustellenmanagement? Eine Lösung, die der Nutzer intuitiv bedient, weil sie den täglichen Workflow seiner Realität...

Weiterlesen

Neu: KOBOLD CONTROL 18

Pünktlich zur BAU erscheint die neue Version der Projekt- und Controllingsoftware KOBOLD CONTROL. Die neuen Funktionen beinhalten u.a. einen...

Weiterlesen

BAU 2019: DOYMA präsentiert neue Produktserie

DOYMA präsentiert auf der BAU 2019 in München (Halle A1, Stand 400) erstmalig die neuen Bauherrenpakete All inclusive. Dabei handelt es sich um...

Weiterlesen

Balkonabdichtung für 150 Jahre altes Haus

Im Jahr 1860 entstand in Hausen, einem Stadtteil von Frankfurt am Main, ein malerisches Häuschen im „Schweizer Stil“. Beispielhaft ist seine typische...

Weiterlesen

Fassadendämm- und Fensteranschlusssystem

Das holzfaserbasierte Fassadendämmsystem „Durio“ von Gutex ermöglicht ökologisch gedämmte Außenwände, denen in der Fassadengestaltung – ob mit Putz,...

Weiterlesen

Atemschutzsystem für kleinste Partikel

Wer in der Metallverarbeitung, in Chemiefirmen oder regelmäßig in staubiger Umgebung beschäftigt ist, sollte darauf achten, seine Atemwege zu...

Weiterlesen

Sicher prüfen und kennzeichnen

Regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen von elektronischen Anlagen und Geräten gehören zum Pflichtprogramm. Umso besser, wenn sie leicht von der Hand...

Weiterlesen