Räumliches Messen mit der P2P-Technologie

Leica

Leica

Bild: Leica Geosystems

Der Leica DISTO™ S910 ist das erste Laserdistanzmessgerät mit der „Punkt-zu-Punkt“-Technologie. Maß aufnehmen von bestehenden Gebäuden, Dachflächen berechnen oder Daten in BIM oder CAD-Software übertragen– mit dem Leica DISTO™ S910 können Breiten und Flächen, auch von unzugänglichen Objekten, schnell gemessen werden und zwar von einer einzigen Position aus.
Die Messergebnisse können gut strukturiert und durch Bilder ergänzt dokumentiert werden. Sie lassen sich direkt über WLAN oder Bluetooth® Smart auf PCs übertragen. Mit dem Leica DISTO™ S910 können alle Messpunkte in einer DXF-Datei als Grundriss, als Aufriss oder sogar als 3D-Daten erfasst und später im Büro über die USB-Schnittstelle auf einen PC heruntergeladen werden. Für eine umfassende Dokumentation speichert der Leica DISTO™ S910 sogar alle Bilder, welche zeigen, bis wohin gemessen wurde. Dies vereinfacht und präzisiert das Erstellen von Plänen, oder die Qualitätsprüfung an Objekten.
Die X-Range Power Technology ermöglicht Reichweiten von bis zu 300 m und zuverlässige Messungen auch auf schlecht reflektierende Zielobjekte oder bei hellem Sonnenschein. Die Reichweite und Genauigkeit werden nach ISO 16331-1 geprüft. Der stabile Stativadapter FTA360-S mit Feintrieb garantiert ein exaktes Anzielen mit dem Leica DISTO™ S910. Er erleichtert das Anzielen vor allem auf langen Distanzen und erhöht die Genauigkeit der Messergebnisse bei indirekten Messungen.

www.leica-geosystems.de

www.disto.com

Deutsches Ingenieurblatt Ausgabe 07-08/15

Maximale Verdunstungsleistung von Gründächern

Eine zunehmende Versiegelung und der Klimawandel bewirken, dass Innenstädte durch Wärmestrahlung viel mehr aufgeheizt werden als das Umland und die...

Weiterlesen

Trilogie des nachhaltigen Innenausbaus

Mit Glastrennwänden inkl. passenden Türen und Zargen bietet Lindner ein weiteres kreislauffähiges Systemprodukt für den nachhaltigen,...

Weiterlesen

Beleuchtung für nachhaltige Gebäude

In Anbetracht zunehmender Rohstoffknappheit und der damit einhergehenden Bedeutung eines ressourcen- und verantwortungsbewussten Handelns im...

Weiterlesen

Bauphysik: Bau & Energie

Nachhaltiges Bauen setzt einen integralen Planungsprozess voraus, gilt es doch Energieeffizienz, Raumklima (Temperatur, Luftqualität, Licht und...

Weiterlesen

Brandabschottung im Systembodenbereich

Mit Systembodenlösungen können technische Installationen schnell eingebracht sowie während der Lebensdauer des Gebäudes nachgerüstet werden. In Bezug...

Weiterlesen

Brandschutztaugliche Holzbaukonstruktionen finden

Das Brandschutz-Tool des WDVS-Anbieters Inthermo macht es leichter, die richtigen WDVS-Komponenten für brandschutztaugliche Holzbaukonstruktionen zu...

Weiterlesen

PU-Effizienzdach + verbesserter Brandschutz

Mit dem PU-Effizienzdach hat der Hersteller Puren schlanke holzsparende Dachkonstruktionen im Programm, die durch Kombinationen von Zwischen- und...

Weiterlesen

Europas modernster Fassadenprüfstand eingeweiht

Flammen züngeln entlang der Fassade, die entstehende Hitze ist deutlich zu spüren. Doch bevor sich das Feuer ausgebreitet hat, wird es schnell...

Weiterlesen

Klimadecke inklusive Brand- und Schallschutz

Trockenbaudecken erfüllen heute vielfältige Aufgaben: heizen, kühlen, Feuchtigkeit puffern, die Raumakustik verbessern und Brände eindämmen. Bisher...

Weiterlesen