Fahrbahn der Ulmer Neutorbrücke in Rekordzeit saniert

Sika

Sika

Bild: Oliver Kage für Sika Deutschland

Die Neutorbrücke in Ulm ist über 100 Jahre alt, 112 Meter lang und überspannt die Gleise der Eisenbahnstrecken nach Stuttgart und Aalen. Neben dem Pkw-Stadtverkehr führen vier Buslinien durch die Neutorstraße, sodass durchschnittlich alle zweieinhalb Minuten ein Bus die Straßenbrücke überquert. 2014 standen eine dringende Sanierung der Abdichtung und die Erneuerung des Fahrbahnbelags an. Um die großräumige und teure Umleitung so kurz wie möglich zu halten, sollten die Arbeiten schnell realisiert werden. Sika Deutschland stellte für dieses Sanierungsprojekt seine neue Sika HANV Rapid-Lösung vor. Sie reduziert den reinen Abdichtungsvorgang auf drei Tage und beansprucht somit nur ein Fünftel der üblichen Zeitspanne für diese Arbeiten. Die Stadt Ulm entschied sich für dieses schnelle System.
HANV steht für Hohlraumreiches Asphalttraggerüst mit nachträglicher Verfüllung und basiert auf dem 2K-Reaktionsharz Sika Ergodur-600 und dem modifizierten HeißschmelzklebergranulatSikalastic-827 HT. Die Verfüllungder Hohlräume des Asphalttraggerüsts mit dem Sika HANV Rapid-System sorgt neben der sicheren Haftvermittlung zum nachfolgenden Gussasphalt oder Walzasphalt insbesondere für eine zuverlässige Abdichtung gegen eindringende Tausalze. Zudem eignet es sich durch die kurzen Sperrzeiten für die schnelle Instandsetzung stark frequentierter Innenstadtpassagen.
Außerdem reduziert der Einsatz dieses Abdichtungssystems wettersensible Arbeitsschritte auf der Baustelle, die Stau- und Unfallgefahren im Stadtverkehr sowie die Kosten für mehrwöchige Umleitungen.

www.sika.de

Deutsches Ingenieurblatt Ausgabe 07-08/15

California.pro 10: Schneller und einfacher

In California.pro Version 10 hat G&W neue Berichte, Neuerungen in den Bereichen Konnektivität und Baucontrolling und zahlreiche...

Weiterlesen

ADAC: Note Empfehlenswert für die Wallbox von innogy

Die Wallbox von innogy hat beim Test des ADAC die Note „Empfehlenswert“ erhalten. Sie wurde als zuverlässig und einfach zu bedienen eingestuft. „Das...

Weiterlesen

PROJEKT PRO: PRODUKTNEUHEIT ZUR BAU 2019

Was braucht das Projekt- und Baustellenmanagement? Eine Lösung, die der Nutzer intuitiv bedient, weil sie den täglichen Workflow seiner Realität...

Weiterlesen

Neu: KOBOLD CONTROL 18

Pünktlich zur BAU erscheint die neue Version der Projekt- und Controllingsoftware KOBOLD CONTROL. Die neuen Funktionen beinhalten u.a. einen...

Weiterlesen

BAU 2019: DOYMA präsentiert neue Produktserie

DOYMA präsentiert auf der BAU 2019 in München (Halle A1, Stand 400) erstmalig die neuen Bauherrenpakete All inclusive. Dabei handelt es sich um...

Weiterlesen

Balkonabdichtung für 150 Jahre altes Haus

Im Jahr 1860 entstand in Hausen, einem Stadtteil von Frankfurt am Main, ein malerisches Häuschen im „Schweizer Stil“. Beispielhaft ist seine typische...

Weiterlesen

Fassadendämm- und Fensteranschlusssystem

Das holzfaserbasierte Fassadendämmsystem „Durio“ von Gutex ermöglicht ökologisch gedämmte Außenwände, denen in der Fassadengestaltung – ob mit Putz,...

Weiterlesen

Atemschutzsystem für kleinste Partikel

Wer in der Metallverarbeitung, in Chemiefirmen oder regelmäßig in staubiger Umgebung beschäftigt ist, sollte darauf achten, seine Atemwege zu...

Weiterlesen

Sicher prüfen und kennzeichnen

Regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen von elektronischen Anlagen und Geräten gehören zum Pflichtprogramm. Umso besser, wenn sie leicht von der Hand...

Weiterlesen