Vertikal und horizontal abdichten

Remmers

Remmers

Bild: Remmers Baustofftechnik, Löningen

Mit einer verbesserten Rezeptur ist die „All-in-One“-Abdichtung Multi-Baudicht 2K von Remmers nun erhältlich. Bei der Abdichtung und Sockelinstandsetzung von Gebäuden sorgt sie für verkürzte Verarbeitungszeiten. Das Hybrid-Bindemittelsystem trocknet und vernetzt witterungsunabhängig innerhalb von 18 Stunden und lässt sich sowohl innen als auch außen verarbeiten.
Aufgrund seiner hohen Rissüberbrückungsfähigkeit bis 2 mm eignet sich Multi-Baudicht 2K auch für die erdberührte Abdichtung von tragenden Stahlbetonstützen, insbesondere unter durchlässigen Fahrbahnbelägen, beispielsweise in Tiefgaragen. Es schützt sie gegen Feuchtigkeit und den Eintrag von Chloriden. Zudem ist es überstreich- und überputzbar und bietet damit vielfältige optische Gestaltungsmöglichkeiten. Auch für die Reparatur von Flachdachabdichtungen ist Multi-Baudicht 2K aufgrund seiner Witterungsstabilität und der hohen Adhäsionsfähigkeit interessant. Für alle Einsatzbereiche liegen dem Hersteller nach erfolgreich bestandenen Tests inzwischen die entsprechenden Prüfzeugnisse vor.
Zurzeit läuft eine umfangreiche Verkaufsaktion von Remmers für die „All-in-One“-Abdichtung unter Einbindung des Fachhandels: Bis zum 30. Juni 2015 erhalten Käufer von Multi-Baudicht 2K Prämien wie ein Apple iPad mini 3 oder eine Laser-Wasserwaage von Bosch.

www.remmers.de/multi-baudicht

Deutsches Ingenieurblatt Ausgabe 06/15

California.pro 10: Schneller und einfacher

In California.pro Version 10 hat G&W neue Berichte, Neuerungen in den Bereichen Konnektivität und Baucontrolling und zahlreiche...

Weiterlesen

ADAC: Note Empfehlenswert für die Wallbox von innogy

Die Wallbox von innogy hat beim Test des ADAC die Note „Empfehlenswert“ erhalten. Sie wurde als zuverlässig und einfach zu bedienen eingestuft. „Das...

Weiterlesen

PROJEKT PRO: PRODUKTNEUHEIT ZUR BAU 2019

Was braucht das Projekt- und Baustellenmanagement? Eine Lösung, die der Nutzer intuitiv bedient, weil sie den täglichen Workflow seiner Realität...

Weiterlesen

Neu: KOBOLD CONTROL 18

Pünktlich zur BAU erscheint die neue Version der Projekt- und Controllingsoftware KOBOLD CONTROL. Die neuen Funktionen beinhalten u.a. einen...

Weiterlesen

BAU 2019: DOYMA präsentiert neue Produktserie

DOYMA präsentiert auf der BAU 2019 in München (Halle A1, Stand 400) erstmalig die neuen Bauherrenpakete All inclusive. Dabei handelt es sich um...

Weiterlesen

Balkonabdichtung für 150 Jahre altes Haus

Im Jahr 1860 entstand in Hausen, einem Stadtteil von Frankfurt am Main, ein malerisches Häuschen im „Schweizer Stil“. Beispielhaft ist seine typische...

Weiterlesen

Fassadendämm- und Fensteranschlusssystem

Das holzfaserbasierte Fassadendämmsystem „Durio“ von Gutex ermöglicht ökologisch gedämmte Außenwände, denen in der Fassadengestaltung – ob mit Putz,...

Weiterlesen

Atemschutzsystem für kleinste Partikel

Wer in der Metallverarbeitung, in Chemiefirmen oder regelmäßig in staubiger Umgebung beschäftigt ist, sollte darauf achten, seine Atemwege zu...

Weiterlesen

Sicher prüfen und kennzeichnen

Regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen von elektronischen Anlagen und Geräten gehören zum Pflichtprogramm. Umso besser, wenn sie leicht von der Hand...

Weiterlesen