Ziegel trifft Holz

Unipor

Unipor

Bild: UNIPOR, München

Um Bewohnern ein gemütliches Heim zu bieten und gleichzeitig die aktuellen und künftigen Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) zu erfüllen, bietet die Unipor-Gruppe mit ihrem Ziegelsortiment zahlreiche rein mineralische Lösungen an. Doch seit 2015 geht Unipor einen Schritt weiter: Die Gruppe präsentiert als erster Hersteller einen massiven Mauerziegel, dessen integrierter Dämmstoffkern aus nachwachsenden Rohstoffen besteht. „Unipor Silvacor“ heißt die Füllung, die Planern, Verarbeitern und Bauherren neue Möglichkeiten für ökologische Wandaufbauten bietet. Unipor verwendet für die Füllung einen Holzfaserdämmstoff aus der Produktpalette der Steico SE.
Die Unipor-Ziegel ermöglichen den Bau massiver Außenwände mit hoher Wärmedämmung und guten Werten in punkto Schallschutz und Tragfähigkeit. Die Silvacor-Füllung verbessert die Wärmedämmung und ermöglicht zugleich eine ressourcenschonende Gebäudehülle. Als erster Mauerziegel der neuen Gattung ist ab sofort der „Unipor W07 Silvacor“ erhältlich. Mit einem Wärmeleitwert von 0,07 W/(mK) ermöglicht er den Bau von einschaligen Außenwänden, die in einer Wandstärke von 42,5 cm einen U-Wert von 0,16 W/(m2K) erreichen, ohne dass dafür eine zusätzliche Außendämmung (WDVS) benötigt wird. Damit erreicht er auf monolithische Weise den Standard eines KfW-Effizienzhauses 55. Auch in kleineren Wandstärken wirkt er hochwärmedämmend und erreicht damit verschiedene Energiesparniveaus – vom EnEV-Standard bis zum KfW-Effizienzhaus 70.

www.unipor.de

Deutsches Ingenieurblatt 03/2015

 

Anzeige

Bauen im Bestand

Beim Bauen im Bestand ist eine Bauwerksanalyse unerlässlich. Denn oftmals liefern die ursprünglichen Baupläne, nach denen sich bei Neubauten zu...

Weiterlesen

Hygienische Fahrtreppen: Schindler desinfiziert Handläufe automatisch

Schindler bietet ab sofort eine technische Lösung für keimfreie Handlaufflächen an.

Weiterlesen

Pergamonmuseum erhält denkmalgerechte Türen von Schörghuber

Die Arbeiten im Pergamonmuseum in Berlin schreiten sichtlich voran – bald wird im Nordflügel und im Mitteltrakt der Innenausbau erfolgen. Daran...

Weiterlesen

Handbuch Ersatzbaustoffe: Grundlagen für den Einsatz im Straßen- und Erdbau

Das Handbuch Ersatzbaustoffe ist unverzichtbar für nachhaltiges Bauen. Mittlerweile in der 5. Auflage verfügbar, erläutert das kostenlose Standardwerk...

Weiterlesen

Strategien zur Haftungsvermeidung im Brandschutz

Das Fachbuch bietet Brandschutzfachplanern, -sachverständigen, Architekten und Ingenieuren eine Hilfestellung, Haftungsrisiken in der Praxis zu...

Weiterlesen

Flucht- und Rettungspläne: Anforderungen, Aufstellungen und praktische Umsetzung

Der Titel "Flucht- und Rettungspläne" erläutert die wichtigsten Grundlagen und Begriffsdefinition, die Brandschutzplaner, Betreiber, Architekten und...

Weiterlesen

Kombiabschottungen in abgehängten Feuerschutzdecken

Mit dem Abschottungssystem „FST-Kombibox“ von FST Feuer-Schutz-Technik R+D können Kabelabschottungen in qualifizierten abgehängten Unterdecken mit...

Weiterlesen

ALLPLAN-Update der vollintegrierten 4D BIM-Lösung für den Brückenbau

ALLPLAN hat das Update von Allplan Bridge 2020 für die parametrische Modellierung und statische Berechnung von Brücken mit zahlreichen neuen...

Weiterlesen

Kombi-Ableiter schützt Automatisierungs- und MSR-Technik

Die kombinierten Blitzstrom- und Überspannungsableiter der Geräteserie „Blitzductorconnect“ schützen Automatisierungs- und MSR-Technik im...

Weiterlesen