Betoninstandsetzung mit Betofix

Remmers Fachplanung

Remmers Fachplanung

Bild: Remmers Fachplanung, Löningen

Die Remmers Betofix-Produktlinie wird seit Jahren in der Betoninstandsetzung eingesetzt. Betofix R4 zum Beispiel hat den höchsten Chlorideindringwiderstand seiner Klasse. Dieser ist nicht nur für die Instandsetzung von Meerwasserbauwerken von ausschlaggebender Bedeutung, sondern ebenso für Verkehrsbauten wie Parkhäuser oder Tiefgaragen, wo Pfeiler und Rampen dem durch die Fahrzeuge eingeschleppten Tausalz ausgesetzt sind. Der Einsatz von Betofix R4 kann hier zu mehr als viermal so langen schadensfreien Standzeiten führen als bei dem besten Vergleichsprodukt. Für den Fassadenbereich wurden die Produkte Betofix R2 und Betofix RM entwickelt, die ohne Haftbrücke als Grob- und Feinmörtel für das Schließen von Ausbruchsstellen, Lunkern, Poren und Kiesnestern in beliebiger Auftragsdicke eingesetzt werden und schon nach zwei bis drei Stunden überstrichen werden können. Bei der Betoninstandsetzung kommt es vor allem auf das Ineinandergreifen der Systemkomponenten an. Hier liefert die Remmers Fachplanung Instandsetzungskonzepte für Unternehmen und Planungsbüros im Ingenieur-, Hoch- und Verwaltungsbau. Sie unterstützt den Ingenieur mit kompetenten Fachleuten für alle Instandsetzungslösungen – in jeder Planungs- und Umsetzungsphase. Dabei legen die Remmers-Spezialisten Wert auf individuelle Projektbetreuung vor Ort. Sie stehen als zentrale Ansprechpartner zur Verfügung und koordinieren ggf. die Zusammenarbeit mit weiteren Dienstleistern und Beteiligten.

www.remmers-fachplanung.de

Deutsches Ingenieurblatt Ausgabe 01-02/2015

Ziegel im Hochbau

Das Baumaterial Ziegel erfreut sich nach wie vor großer Nachfrage. Dieser Sonderband der Reihe Baukonstruktionen stellt seine Anwendung im Hochbau,...

Weiterlesen

Baubiologische Haustechnik

Dieses Buch betrachtet die gesamte Haustechnik unter systemischem Aspekt. Es stellt konkrete technische Möglichkeiten vor, die Bereiche Wärme,...

Weiterlesen

Zwei Brüder revolutionieren den Markt für Wasserenthärtungsanlagen

Ein Wasseraufbereitungssystem, das gegen Kalk wirkt und zugleich umweltfreundlich ist: AQON Pure vereint beides. Das innovative Produkt der aus dem...

Weiterlesen

Saubere Luft und intelligente Regelung

Panasonic präsentiert im Oktober Neuheiten, wie die neue PACi NX-Reihe und das Luftreinigungssystem nanoe™ X.

Weiterlesen

Ratgeber Regenwasser in der Neuauflage

Der „Ratgeber Regenwasser“ von Mall ist in seiner 8. aktualisierten Auflage erschienen. Wie bei den vorangegangenen Ausgaben hat Fachbuchautor und...

Weiterlesen

Softwarelösung für neues GEG 2020

Mit Inkrafttreten des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG) am 1. November 2020 müssen Planer und Berater ihre bisherige EnEV-Software auf neue...

Weiterlesen

Flächenheizsysteme mit Mehrwert

Der Fliesenzubehörspezialist und Systemanbieter Blanke Systems GmbH bietet mit der BLANKE PERMATOP Produktfamilie eine vielseitige Lösung für...

Weiterlesen

Ökologische Aspekte von Carbonbeton

Derzeit ist Beton der weltweit meistverwendete Baustoff. Beim Carbonbeton ersetzen Kohlenstofffasern den sonst üblichen Bewehrungsstahl. Dies bringt...

Weiterlesen

Textile Verschattung mit System

Beck+Heun ermöglicht mit seinen vier ZIP-System-Varianten ein breites Spektrum von Beschattungslösungen im Bereich Terrassen, Wintergärten und...

Weiterlesen