Begrünte Dächer – Wohlfühloase und Notwendigkeit

Optigrün

Optigrün

Bild: Optigrün international AG

Die Optigrün international AG ist auch auf der Messe BAU 2015 mit einem eigenen Standvertreten und präsentiert ihre aktuellen Produkte. Dabei stehen folgende Themen und Systemlösungen im Vordergrund: genutzte Dachlandschaften, Industriebegrünungen mit Mehrfachnutzen und Steildachbegrünungen. Die Dachterrasse als zusätzlicher Pausen- und Wohnraum – mit dem durchdringungsfreien und auflastgehaltenen Geländersystem „Sky-Gard“ ist dies gefahrlos möglich. Und mit den Optigrün-Pflanzgefäßen Typ Alu lassen sich viele Gestaltungsideen umsetzen.
Industriedächer sollten nicht nur aufgrund des Bauauflagenzwangs begrünt werden, sie vereinen eine Vielzahl an positiven Wirkungen: ökologischer Ausgleich, Schutz der Dachabdichtung und Regenwassermanagement– dies und vieles mehr bietet die Optigrün-Systemlösung „Retentionsdach“.
Das Optigrün-Schubsicherungssystem Typ P mit der FKD 58 SD eignet sich für geneigte Dächer bis etwa 35° Dachneigung. Der Vorteil des Systems liegt in der einfachen Verlegung und dem günstigen Materialpreis, sodass Steildachbegrünungen kostengünstig realisierbar sind.
Fachberater stehen für konkrete Objektdetails und allgemeine Informationen auf der Messe zur Verfügung und unterstützen Planer und Ausführende auf dem Weg zu einer fachgerechten und dauerhaft funktionsfähigen Dach- und Fassadenbegrünung. Für jeden Besucher gibt es kostenlos die neue Planungsunterlage und das Kinderbuch „Vier Freunde finden eine neue Heimat“!

www.optigruen.de

Deutsches Ingenieurblatt Ausgabe 12/2014

 

Anzeige

Solarmodule vor Sonne zu schützen ist wichtig

Solarmodule zeitweise vor Sonneneinstrahlung zu schützen ist sinnvoller als man denken mag. Wenn die eingefangene Wärme nicht kontinuierlich genutzt...

Weiterlesen

Berührungslose Türbedienung wirkt Krankheitsübertragungen entgegen

Viren und Bakterien verbreiten sich häufig über Tröpfcheninfektion. Hartnäckige Erreger werden aber auch über die Hände und den Kontakt zu gemeinsam...

Weiterlesen

Photovoltaik-Förderung: Panasonic veröffentlicht kostenlose Infobroschüre

Im Zuge der goGreen!-Kampagne informiert der Photovoltaik- und Wärmepumpenspezialist Panasonic Fachhandwerker und Planer darüber, wie Fachbetriebe...

Weiterlesen

Fassadenreinigung ohne Umweltbelastung

Fassaden historischer Gebäude leiden weltweit unter Emissionen, die zum großen Teil auf den Straßenverkehr und die Industrie zurückgehen.

Weiterlesen

Planung mit Weitblick als Schlüssel zu effizientem Bauen

Konsequent auf BIM-Software zu setzen, die offene Standards wie IFC unterstützt, hilft allen Prozessbeteiligten, „die gleiche Sprache“ zu sprechen und...

Weiterlesen

Oberlagsbahn für saubere Luft

Eco-Activ ist eine katalytisch wirkende Oberlagsbahn im mehrlagigen Dachaufbau. Sie ist ausgestattet mit einer dauerhaft katalytisch wirkenden weißen...

Weiterlesen

Remmers produziert jetzt auch Desinfektionsmittel

In Zeiten der Corona-Krise reagiert Remmers auf die aktuelle Ausnahmesituation.

Weiterlesen

eCLIQ-Schließtechnik erfüllt IFS Standards in der Lebensmittelproduktion

Zu einer optimalen Food Defense gehören alle relevanten physikalischen, personellen und operativen Sicherheitsmaßnahmen im produzierenden Betrieb, wie...

Weiterlesen

WC-Trennwände für den Bildungsbereich von KEMMLIT

Für den Schulerfolg sind saubere Toiletten ebenso wichtig wie der Klassenraum. Wenn die Schultoiletten in einem maroden Zustand sind, versuchen die...

Weiterlesen