Wohlfühlen am Arbeitsplatz

Leipfinger-Bader

Leipfinger-Bader

Bild: Leipfinger-Bader

Der Arbeitsplatz hat einen entscheidenden Einfluss auf die Gesundheit: Hier verbringen Menschen einen großen Teil des Tages. Deshalb stehen Planer schon vor der Errichtung von Gewerbebauten vor großen Herausforderungen: Sie sollen Gebäude planen, die langlebig sind, geringe Unterhaltskosten haben und sich in das Stadt- oder Ortsbild einfügen. Gleichzeitig müssen sie die gesundheitlichen Vorschriften der Arbeitssicherheit einhalten. Wandkonstruktionen aus Unipor-Mauerziegeln von Leipfinger-Bader stellen hierbei eine Lösung dar, denn dank ihrer monolithischen Bauweise benötigen sie keine zusätzliche Dämmung und sind über Jahrzehnte nahezu wartungsfrei.
Außerdem sind sie frei von Schadstoffen. Tests des Institutes für Baubiologie in Rosenheim (IBR) kommen ebenfalls zu diesem Ergebnis: In unabhängigen Untersuchungen wurden nicht nur die unterschiedlichen Mauerziegel und die mineralische Coriso-Dämmstofffüllung, sondern auch der verwendete Dünnbettmörtel bewertet. Die massiven Mauerziegel enthalten keine chemischen Zusätze und sind frei von Lösungsmitteln. „Die temperatur- und feuchtigkeitsregulierende Wirkung der Mauerziegel sorgt darüber hinaus für eine angenehme Raumtemperatur und beugt Schimmelbildung vor“, erklärt Thomas Bader, Inhaber der Ziegelwerke Leipfinger-Bader. Zusätzlich verfügen Mauerziegel über einen guten Schall- und Brandschutz sowie eine hohe Lebensdauer. All diese Eigenschaften sorgen für ein gesundes und angenehmes Klima am Arbeitsplatz.

www.leipfinger-bader.de

Deutsches Ingenieurblatt 11/2014

 

Anzeige

Berührungslose Türbedienung wirkt Krankheitsübertragungen entgegen

Viren und Bakterien verbreiten sich häufig über Tröpfcheninfektion. Hartnäckige Erreger werden aber auch über die Hände und den Kontakt zu gemeinsam...

Weiterlesen

Photovoltaik-Förderung: Panasonic veröffentlicht kostenlose Infobroschüre

Im Zuge der goGreen!-Kampagne informiert der Photovoltaik- und Wärmepumpenspezialist Panasonic Fachhandwerker und Planer darüber, wie Fachbetriebe...

Weiterlesen

Fassadenreinigung ohne Umweltbelastung

Fassaden historischer Gebäude leiden weltweit unter Emissionen, die zum großen Teil auf den Straßenverkehr und die Industrie zurückgehen.

Weiterlesen

Planung mit Weitblick als Schlüssel zu effizientem Bauen

Konsequent auf BIM-Software zu setzen, die offene Standards wie IFC unterstützt, hilft allen Prozessbeteiligten, „die gleiche Sprache“ zu sprechen und...

Weiterlesen

Oberlagsbahn für saubere Luft

Eco-Activ ist eine katalytisch wirkende Oberlagsbahn im mehrlagigen Dachaufbau. Sie ist ausgestattet mit einer dauerhaft katalytisch wirkenden weißen...

Weiterlesen

Remmers produziert jetzt auch Desinfektionsmittel

In Zeiten der Corona-Krise reagiert Remmers auf die aktuelle Ausnahmesituation.

Weiterlesen

eCLIQ-Schließtechnik erfüllt IFS Standards in der Lebensmittelproduktion

Zu einer optimalen Food Defense gehören alle relevanten physikalischen, personellen und operativen Sicherheitsmaßnahmen im produzierenden Betrieb, wie...

Weiterlesen

WC-Trennwände für den Bildungsbereich von KEMMLIT

Für den Schulerfolg sind saubere Toiletten ebenso wichtig wie der Klassenraum. Wenn die Schultoiletten in einem maroden Zustand sind, versuchen die...

Weiterlesen

Strakon 2020: Software für das nächste Jahrzehnt

Nachhaltige Software wird mit jeder neuen Version besser und umfangreicher. Auch die neue Version 2020 der Modellierungs- und Planungssoftware Strakon...

Weiterlesen