Kunsthalle Mannheim nutzt Containersystem

ELA Container

ELA Container

Bild: ELA Container

Die Kunsthalle Mannheim am Friedrichsplatz bekommt ein neues Gebäude. Während der rund vierjährigen Bauzeit kommen der Shop, die Kassen, ein Schulranzenlager, ein Büro ein Sozialraum sowie sanitäre Anlagen in einem ELA-Raumsystem unter. Mitte des Jahres werden noch ein Baubüro, ein Besprechungsraum und eine Künstlerwerkstatt ergänzt. Die Ausstellungen sind auch während der Bauphase in der bisherigen Kunsthalle untergebracht. „Die Kunsthalle hatte hohe Ansprüche an die Raummodule, deren Ausstattung, das Aussehen und den generellen Service“, sagt ELA Außendienstmitarbeiter Sebastian Gruber. Dr. Jörg Garbrecht von der Kunsthalle ergänzt: „Museumsgäste und Mitarbeiter fühlen sich gleichermaßen wohl und sind zufrieden mit dem äußeren und inneren Erscheinungsbild der Container.“
Als Sonderausstattung auf Kundenwunsch verfügt das Mannheimer Raumsystem über ein Podest mit Holzbodenbelag in Sonderbreite, ein Vordach mit LED-Einbauleuchten, Klimatisierung und Beheizung, Kabelkanäle in Brüstungshöhe, Türriegel, Türen mit Glasausschnitt und eine doppelflügelige Aluminium-Glastür, Schiebefenster, eine Kleinküche sowie verschiedene Beleuchtungssysteme wie Wannen- und Spiegelrasteraufbauleuchten. Werbebanner und Glasvitrinen ergänzen die ELA-Konstruktionen und sorgen für ein hochwertiges Ambiente.
Die gesamte Anlage hat eine Fläche von 135 qm und besteht aus fünf ELA-Premiumcontainern und drei ELA-Qualitätsallroundern.

www.container.de

Deutsches Ingenieurblatt Ausgabe 10/2014

Ziegel im Hochbau

Das Baumaterial Ziegel erfreut sich nach wie vor großer Nachfrage. Dieser Sonderband der Reihe Baukonstruktionen stellt seine Anwendung im Hochbau,...

Weiterlesen

Baubiologische Haustechnik

Dieses Buch betrachtet die gesamte Haustechnik unter systemischem Aspekt. Es stellt konkrete technische Möglichkeiten vor, die Bereiche Wärme,...

Weiterlesen

Zwei Brüder revolutionieren den Markt für Wasserenthärtungsanlagen

Ein Wasseraufbereitungssystem, das gegen Kalk wirkt und zugleich umweltfreundlich ist: AQON Pure vereint beides. Das innovative Produkt der aus dem...

Weiterlesen

Saubere Luft und intelligente Regelung

Panasonic präsentiert im Oktober Neuheiten, wie die neue PACi NX-Reihe und das Luftreinigungssystem nanoe™ X.

Weiterlesen

Ratgeber Regenwasser in der Neuauflage

Der „Ratgeber Regenwasser“ von Mall ist in seiner 8. aktualisierten Auflage erschienen. Wie bei den vorangegangenen Ausgaben hat Fachbuchautor und...

Weiterlesen

Softwarelösung für neues GEG 2020

Mit Inkrafttreten des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG) am 1. November 2020 müssen Planer und Berater ihre bisherige EnEV-Software auf neue...

Weiterlesen

Flächenheizsysteme mit Mehrwert

Der Fliesenzubehörspezialist und Systemanbieter Blanke Systems GmbH bietet mit der BLANKE PERMATOP Produktfamilie eine vielseitige Lösung für...

Weiterlesen

Ökologische Aspekte von Carbonbeton

Derzeit ist Beton der weltweit meistverwendete Baustoff. Beim Carbonbeton ersetzen Kohlenstofffasern den sonst üblichen Bewehrungsstahl. Dies bringt...

Weiterlesen

Textile Verschattung mit System

Beck+Heun ermöglicht mit seinen vier ZIP-System-Varianten ein breites Spektrum von Beschattungslösungen im Bereich Terrassen, Wintergärten und...

Weiterlesen