In Neubau und Bestand: Neues Lichtband

Essmann

Essmann

Foto: Essmann

Der Hersteller moderner Tageslichtelemente Essmann GmbH hat seine bestehende Lichtbandproduktlinie um ein weiteres Produkt erweitert. Die neue Generation Lichtband classicplus verspricht sowohl energetisch, technisch und optisch gute Lösungen für Aufgaben im Neubau und/oder in der Sanierung, die Wärme-,Sonnen-, Schall- und Brandschutz verlangen, aber auch Durchsturzsicherheit gewährleisten müssen.
Basis für die Konstruktion ist das Lichtband classic. Es handelt sich hierbei um eine veränderte thermisch getrennte, gewölbte Aluminiumprofilkonstruktion aus stabilen Strangpressprofilen, in die hochwertige transluzente Verglasungen eingesetzt werden. Eine neuartige Wärmeschutzhülle und Sicherheitsentwässerung im Fußpunkt des neuen Essmann Lichtband classic plus sorgt für die thermische Trennung. Neu hinzugekommen ist auch eine verwindungssteife und thermisch getrennte Klappenkonstruktion, die für die tägliche Be- und Entlüftung, aber auch für den Rauchabzug eingesetzt werden kann. Die aktuelle Generation bietet somit außer dem guten Wärmeschutz auch Dichtigkeit gegen Wasser und Wind.
Im Bereich der Klappenprofilkonstruktion wurden Profilveränderungen vorgenommen. So verfügt die Firstklappe neuerdings über ein doppeltes umlaufendes EPDM-Abdichtungssystem und gewährleistet deshalb eine gute Klappenabdichtung zum Lichtband. Gleichzeitig lassen sich mögliche Bautoleranzen ausgleichen. Das Essmann-Firstklappensystem kann für den natürlichen Rauch- und Wärmeabzug (NRWG) mit und ohne Lüftungsfunktion genutzt oder nur als reine Lüftungsklappe mit unterschiedlichen Antriebsystemen ausgestattet werden.

www.essmann.de

Deutsches Ingenieurblatt Ausgabe 9/2013

 

Anzeige

Arbeitshilfen für nachhaltige Baustoffe

Handbuch Ersatzbaustoffe

Das Handbuch Ersatzbaustoffe ist unverzichtbar für nachhaltiges Bauen. Mittlerweile in der 5. Auflage verfügbar, erläutert das kostenlose Standardwerk die ökologischen und bautechnischen Hintergründe für den Einsatz von Ersatzbaustoffen. > mehr

remexit®-App für Recyclingbaustoffe

Für die ökologisch und bautechnisch korrekte Anwendung von Recyclingbaustoffen wurde die remexit®- App entwickelt. Der mobile Einsatzprüfer ermöglicht die schnelle Überprüfung von Erd- und Straßenbauprojekten inklusive der Prüfung des Wasserschutzgebiet-Status der Baustelle. > mehr

granova®-App für Hausmüllverbrennungsasche

Die granova®-App dient der Überprüfung des Einsatzes von Baustoffen aus Hausmüllverbrennungsasche. Der integrierte Kartenviewer stellt die bundesweiten Wasserschutzgebiete dar – eine grundlegende Information für den Einsatz von Ersatzbaustoffen. > mehr

Bauen im Bestand

Beim Bauen im Bestand ist eine Bauwerksanalyse unerlässlich. Denn oftmals liefern die ursprünglichen Baupläne, nach denen sich bei Neubauten zu...

Weiterlesen

Hygienische Fahrtreppen: Schindler desinfiziert Handläufe automatisch

Schindler bietet ab sofort eine technische Lösung für keimfreie Handlaufflächen an.

Weiterlesen

Leitfaden "Technologien im BIM-Umfeld"

Die Digitalisierung von Arbeits- und Planungsprozessen ist in der Bauwirtschaft ein großes Thema. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und...

Weiterlesen

Pergamonmuseum erhält denkmalgerechte Türen von Schörghuber

Die Arbeiten im Pergamonmuseum in Berlin schreiten sichtlich voran – bald wird im Nordflügel und im Mitteltrakt der Innenausbau erfolgen. Daran...

Weiterlesen

Handbuch Ersatzbaustoffe: Grundlagen für den Einsatz im Straßen- und Erdbau

Das Handbuch Ersatzbaustoffe ist unverzichtbar für nachhaltiges Bauen. Mittlerweile in der 5. Auflage verfügbar, erläutert das kostenlose Standardwerk...

Weiterlesen

Strategien zur Haftungsvermeidung im Brandschutz

Das Fachbuch bietet Brandschutzfachplanern, -sachverständigen, Architekten und Ingenieuren eine Hilfestellung, Haftungsrisiken in der Praxis zu...

Weiterlesen

Flucht- und Rettungspläne: Anforderungen, Aufstellungen und praktische Umsetzung

Der Titel "Flucht- und Rettungspläne" erläutert die wichtigsten Grundlagen und Begriffsdefinition, die Brandschutzplaner, Betreiber, Architekten und...

Weiterlesen

Kombiabschottungen in abgehängten Feuerschutzdecken

Mit dem Abschottungssystem „FST-Kombibox“ von FST Feuer-Schutz-Technik R+D können Kabelabschottungen in qualifizierten abgehängten Unterdecken mit...

Weiterlesen

ALLPLAN-Update der vollintegrierten 4D BIM-Lösung für den Brückenbau

ALLPLAN hat das Update von Allplan Bridge 2020 für die parametrische Modellierung und statische Berechnung von Brücken mit zahlreichen neuen...

Weiterlesen