Wandnischen in 15 Minuten erstellen

Proline Systems

Wandnischen lassen sich mit der „Probox“ von Proline in 15 Minuten realisieren. / Quelle: Proline Systems

Wandnischen sind im Bad, in der Küche oder im Flur gern genutzte Gestaltungsformen für Ablageplätze. Gerade bei keramischen Wandbelägen ist das Ausbilden einer Nische jedoch mit erheblichem Zeitaufwand verbunden. „Probox“ löst dieses Problem, da das Zuschneiden der Profile und das Einsetzen der Ecken komplett entfällt (Zeitersparnis ca. 2 Stunden). Die fix und fertig montierte Wandnische muss auf der Baustelle lediglich in das vorgefertigte Loch in der Wand gesetzt, verschäumt und umfliest werden. In der Probox lassen sich auch smarte Gadgets wie eine LED-Lichtleiste (SmartHomefähig) und ein Wireless-Charger verbauen. Auch Sondergrößen des in vier Standardformaten erhältlichen Systems sind auf Anfrage bestellbar.

Jedes Fliesenprofil aus dem Proline-Produktsortiment kann in der Wandnische verbaut werden, ganz gleich ob Edelstahl oder Aluminium, 8 mm oder 12,5 mm Profilstärke. So wird gewährleistet, dass jede Probox exakt zu den übrigen Profilen im Raum passt und für nahezu jede Fliesenstärke geeignet ist. Die standardmäßig verbauten Profile sind die Dekorprofile „Proround“ und „Prodecor Q“. 

Die werkseitig montierte Verbundabdichtung „Profolio“ macht das sofortige Verlegen der Keramik in der Wandnische möglich und selbst in Nasszellen brauchen Fliesenleger in Zukunft nicht mehr als 15 Minuten, um eine Wandnische zu belegen, denn zu der individuell gestalteten Probox kann eine passende Dichtmanschette bestellt werden.

www.proline-systems.com

 

Anzeige

Klimaneutrale Ziegel für einen nachhaltigen und hochwertigen Wohnungsbau

Die ersten klimaneutralen Ziegel heißen "Poroton-T7", "-S8" und "-S9" und wurden vom TÜV-Nord zertifiziert.
Mit seiner "Klimaschutzstrategie 2020"...

Weiterlesen

Mit Ziegel preiswerten und langlebigen Wohnraum schaffen

Der Ziegel war 2018 der am häufigsten genutzte Wandbaustoff im Wohnungsbau. Bundesweite Bedeutung hat der Ziegel im mehrgeschossigen Wohnungsbau.
Die...

Weiterlesen

FE-System für Tragwerksplaner um Positionstyp „Balkonanschluss“ erweitert

Mit MicroFE konnten bereits zuvor Tragwerksplaner positionsorientiert und grafisch Bauteile eingegeben werden, die dann automatisch in das abstrakte,...

Weiterlesen

Strahlenschutz gegen Radon

Um die Gesundheit der Bewohner zu schützen, sollten Gebäude radondicht abgedichtet werden. Die multifunktionale Bauwerksabdichtung MB 2K von Remmers...

Weiterlesen

Neue Möglichkeiten bei der Metalldachausführung

Neben dem belüfteten Kaltdach werden Metalldächer heute vermehrt als unbelüftetes Warmdach ausgeführt. Bei der Planung und Ausführung sind...

Weiterlesen

Torlösung für Wohnanlage in München

Die Tore bieten eine getrennte Zu- und Ausfahrt für eine Tiefgarage mit mehr als 80 Stellplätzen. Als separater Ein- und Ausgang dient eine Nebentür,...

Weiterlesen

Natursteinteppiche für Innen und Außen

Mit Frankomin Natursteinteppich hat der Flüssigkunststoff-Spezialist Franken Systems einen hochwertigen Natursteinteppich im Angebot, bei dem...

Weiterlesen

Energetische Sanierung mit PU

Die Fellbacher Wohnungsbau Genossenschaft (FEWOG) bewirtschaftet in Fellbach rund 600 Wohnungen, die schrittweise auch dämmtechnisch erneuert werden....

Weiterlesen

Außenrollo zur schraubenlosen Montage

„Die meisten Vermieter erlauben ihren Mietern die Montage eines außen liegenden  Sonnenschutzes nicht. Der Grund ist, dass herkömmliche Systeme...

Weiterlesen