Neue Estrichdämmung von JOMA erreicht Top-Emissionswerte

AirPor Zero sorgt für verbesserte Raumluftqualität

Weiterentwicklung des Hochleistungsdämmstoffes AirPor. Die neue Variante erreicht durch eine optimierte Rohstoffrezeptur und längere Ablagerungszeiten noch bessere Emissionswerte. AirPor Zero ist vom Eco-Institut nach AgBB-Schema geprüft und wird den hohen Qualitätskriterien für Wohngesundheit des Sentinel Haus Instituts gerecht.

Quelle: JOMA

Menschen verbringen die meiste Zeit ihres Lebens in Innenräumen, deshalb ist es wichtig, dass dort eine gute Luftqualität herrscht – darauf sollte schon beim Bau geachtet werden. Bereits der Vorläufer von AirPor Zero versprach ein sauberes Dämmaterial, das auf gesundheitsschädigende Stoffe verzichtete und gute Emissionswerte erreichte, so Matthias Mang, Produktmanager der JOMA Dämmstoffwerk GmbH.

AirPor Zero ist eine innovative Weiterentwicklung des Dämmstoffklassikers AirPor, besteht aus 98 Prozent Luft, ist HBCD-frei und damit zu 100 Prozent recyclingfähig. Dank einer optimierten Rohstoffrezeptur und verbesserten Ablagerung im JOMA-Werk in Holzgünz erreicht die Neuheit sehr gute Emissionswerte und ist zum Beispiel vom Eco-Institut nach AgBB-Schema (Ausschuss zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten) geprüft. Zudem erfüllt AirPor Zero die hohen Qualitätsanforderungen des Sentinel Haus Instituts, das sich für Wohngesundheit einsetzt und Bauherren, Planer und Architekten, Hersteller, Händler sowie Handwerker rund um das Thema berät.

Die neue Estrichdämmung von JOMA ist in Stärken bis 80 mm und Rohdichten zwischen zehn und 25 kg/m3 erhältlich. So können mit AirPor Zero je nach Kundenwunsch auch trittschalldämmende sowie druckfeste  Anforderungen optimal erfüllt werden. Mit der Wärmeleitstufe 035 (045 als PST) schützt die Neuheit des Allgäuer Dämmstoffspezialisten wirksam vor Wärmeverlusten. Die Formate sind darüber hinaus individuell anpassbar und werden von JOMA maßgenau gefertigt.

www.joma.de

 

Über die JOMA Dämmstoffwerk GmbH in Holzgünz: Die JOMA Dämmstoffwerk GmbH mit Sitz in Holzgünz ist einer der führenden Anbieter von hochwertigen Dämmstoffmaterialien für nachhaltiges und energiesparendes Bauen. Produkte sind Dämmplatten und Dämmstoffe zur Dämmung von Fassaden, Wärmedämmung aus EPS und Akustikdämmung. Die JOMA Dämmstoffwerk GmbH wurde 1956 gegründet, sie zählt zur mittelständischen Mang-Firmengruppe, der auch die JOMA Dämmstoffwerk Cretzschwitz GmbH mit Sitz in Gera-Cretzschwitz (Thüringen) und die Josef Mang Bauunternehmnung GmbH, Holzgünz, angehören. Insgesamt sind 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Unternehmen der Mang-Gruppe tätig.

 

Anzeige

Klimaneutrale Ziegel für einen nachhaltigen und hochwertigen Wohnungsbau

Die ersten klimaneutralen Ziegel heißen "Poroton-T7", "-S8" und "-S9" und wurden vom TÜV-Nord zertifiziert.
Mit seiner "Klimaschutzstrategie 2020"...

Weiterlesen

Mit Ziegel preiswerten und langlebigen Wohnraum schaffen

Der Ziegel war 2018 der am häufigsten genutzte Wandbaustoff im Wohnungsbau. Bundesweite Bedeutung hat der Ziegel im mehrgeschossigen Wohnungsbau.
Die...

Weiterlesen

FE-System für Tragwerksplaner um Positionstyp „Balkonanschluss“ erweitert

Mit MicroFE konnten bereits zuvor Tragwerksplaner positionsorientiert und grafisch Bauteile eingegeben werden, die dann automatisch in das abstrakte,...

Weiterlesen

Strahlenschutz gegen Radon

Um die Gesundheit der Bewohner zu schützen, sollten Gebäude radondicht abgedichtet werden. Die multifunktionale Bauwerksabdichtung MB 2K von Remmers...

Weiterlesen

Neue Möglichkeiten bei der Metalldachausführung

Neben dem belüfteten Kaltdach werden Metalldächer heute vermehrt als unbelüftetes Warmdach ausgeführt. Bei der Planung und Ausführung sind...

Weiterlesen

Torlösung für Wohnanlage in München

Die Tore bieten eine getrennte Zu- und Ausfahrt für eine Tiefgarage mit mehr als 80 Stellplätzen. Als separater Ein- und Ausgang dient eine Nebentür,...

Weiterlesen

Natursteinteppiche für Innen und Außen

Mit Frankomin Natursteinteppich hat der Flüssigkunststoff-Spezialist Franken Systems einen hochwertigen Natursteinteppich im Angebot, bei dem...

Weiterlesen

Energetische Sanierung mit PU

Die Fellbacher Wohnungsbau Genossenschaft (FEWOG) bewirtschaftet in Fellbach rund 600 Wohnungen, die schrittweise auch dämmtechnisch erneuert werden....

Weiterlesen

Außenrollo zur schraubenlosen Montage

„Die meisten Vermieter erlauben ihren Mietern die Montage eines außen liegenden  Sonnenschutzes nicht. Der Grund ist, dass herkömmliche Systeme...

Weiterlesen