PRO-topic-Betaversion im App Store

PROJEKT PRO

Quelle: Projekt Pro

Die neueste Entwicklung von PROJEKT PRO geht in die nächste Runde. Seit April ist der „agile Themenpool“ unter dem Namen PRO topic in der kostenfreien Betaversion als App verfügbar. Die Anwendung orientiert sich am realen Workflow von Projekt- und Bauleitern, denen sie dank innovativer Informationsstruktur die Projektorganisation vereinfacht.

PRO topic bildet als erste cloud-basierte Lösung den Auftakt der PROJEKT PRO generation 2025. „Viele Architekten und Ingenieure, denen wir die Anwendung vorgestellt haben, wollen PRO topic in ihren Arbeitsablauf integrieren“, fasst Geschäftsführer Harald Mair die Gespräche auf der BAU zusammen. „Besonders für unser junges Entwicklerteam freut mich diese Reaktion. Denn wir haben die Anwendung nicht nur technisch hochaktuell und ästhetisch schön gestaltet, sondern viel Zeitin die Entwicklung der Herangehensweise an  die Datenstruktur investiert.“

Wie „denkt“ PRO topic? Informationen in der Zeitachse nicht linear zu verfolgen, sondern ihren inhaltlichen Fortschritt festzuhalten, ist der grundlegende Ansatz. Aufgaben, Termine, Vermerke, Mängel und andere Informationen gehen als sogenannte Topics ein, die unabhängig voneinander in Besprechungen und Begehungen fortgeschrieben werden.

PROJEKT PRO generation 2025 geht live. Immer und überall auf denselben Datenstand Zugriff zu haben, ist mittlerweile Voraussetzung für einen zielorientierten Projektfortschritt. Weil Architektur nicht nur in der Planung, sondern auf der Baustelle real wird, ist PRO topic als App und für die Browsernutzung konzipiert. Nach einer Pre-Betaphase, in der das Feedback ausgewählter Architektur- und Ingenieurbüros berücksichtigt wurde, ist seit April die kostenfreie Betaversion im App Store verfügbar.
www.projektpro.com

 

Anzeige

Neue RIB-Software für Tragwerksplaner

Mit "PONTIstahlverbund WIB" hat RIB in Kürze eine durchgängige Brückenbaulösung für Walzträger in Beton mit grafisch-interaktiver Arbeitsumgebung für...

Weiterlesen

Ingenieure setzen auf verlässliche Prozesse

Technisch herausfordernd war die TGA-Fachplanung  schon immer, verändert hat sich zuletzt aber der Verwaltungsaufwand: Er ist viel höher geworden....

Weiterlesen

Deutschlands beste Brücken gesucht!

Auch 2020 vergeben VBI und Bundesingenieurkammer wieder den Deutschen Brückenbaupreis. Gesucht werden Deutschlands beste Bauingenieurleistungen in den...

Weiterlesen

Digitales Projekt- und Baustellenmanagement

Als Auftakt einer Entwicklungsreihe unter der Überschrift 'PROJEKT PRO generation 2025' kommt PRO topic als App und Browseranwendung. Der zentrale...

Weiterlesen

Das Motel One im Upper West in Berlin

In den guten alten Zeiten der Bonner Republik schlug am Breitscheidplatz das Herz Westberlins. Mit der Wende wurde es nach Berlin Mitte verpflanzt –...

Weiterlesen

Schnelle und einfache Bemessung von Wandtafeln

Eine schnelle und einfache Bemessung von Wandtafeln in Holzrahmenbauweise kann ab sofort mit dem aktualisierten fermacell™ Holzbauplaner durchgeführt...

Weiterlesen

Praxis-Leitfaden zum Nachweis der Barrierefreiheit im Neubau und Bestand

Das Handbuch "Barrierefrei-Konzept" erläutert Inhalte und Anforderungen an Konzepte und Nachweise zur Barrierefreiheit im Neubau und Bestand.

Weiterlesen

Putzgrund mit Förderpumpe leichter auftragen

Holzfaserdämmplatten lassen sich durch den gezielten Einsatz von Maschinentechnik besonders effizient beschichten.
Das Auftragen von INTHERMO...

Weiterlesen

ASSA ABLOY kooperiert mit den Staatlichen Museen zu Berlin

Die direkte Nachbarschaft zu den historischen Museumsgebäuden stellte für die Planer des neuen Eingangsgebäudes auf der Berliner Museumsinsel...

Weiterlesen