FLIR schließt strategische Investition in DroneBase ab

FLIR wird Exklusivanbieter von Wärmebildtechnik für Inspektionsdienstleistungen von DroneBase und Schulungspartner für deren Enterprise Pilot Network

DroneBase im Einsatz (Quelle: DroneBase)

ARLINGTON (Virginia) und Los Angeles (Kalifornien), 10. April 2019 – FLIR Systems Inc. (NASDAQ: FLIR) und DroneBase Inc. gaben heute bekannt, dass FLIR eine strategische Investition in DroneBase getätigt hat. Als weltweit aktives Unternehmen für Drohnenoperationen bietet DroneBase Zugang zu einem der größten Pilotennetzwerke für unbemannte Luftüberwachung (UAS). Die Investition etabliert FLIR als exklusiven Anbieter von Thermografie-Produktlösungen und als offiziellen Anbieter für die Ausbildung des DroneBase-Pilotennetzwerks an UAS-Wärmebildsystemen durch das FLIR Infrared Training Center (ITC).

"Unsere Investition in DroneBase trägt dazu bei, die Verbreitung der FLIR-Wärmebildtechnnik zu erweitern, indem sie mehr Piloten zugänglich gemacht wird, die täglich Drohnen fliegen", sagte Jim Cannon, Präsident und CEO von FLIR. "Das DroneBase Enterprise Pilot Network wird von professionellen Thermografen geschult. Dadurch kann DroneBase seinen Kunden jetzt auf breiter Basis spezifische Wärmebild-Inspektionsdienste anbieten. Umgekehrt ergibt sich für FLIR die Möglichkeit, künftig zusätzliche eigene Serviceangebote über DroneBase umzusetzen."


DroneBase und seine Piloten haben über 100.000 kommerzielle Missionen in mehr als 70 Ländern durchgeführt und bieten Dienstleistungen für die verschiedensten Branchen an, darunter Wohn- und Gewerbeimmobilien, Versicherungen, Telekommunikation, Bau und Medien. FLIR und DroneBase werden in der Entwicklung eines speziellen Trainings für DroneBase-Piloten durch FLIRs Schulungszentrum ITC zusammenarbeiten und dank eines speziellen DroneBase-Zertifizierungsprozesses ein exklusives Pilotennetzwerk erschaffen.


"Durch die strategische Investition von FLIR in DroneBase können wir jetzt skalierbare Thermografie-Lösungen für Unternehmen jeder Größe anbieten", sagte Dan Burton, CEO und Gründer von DroneBase. „Dieser Zugang zu wertvollen Daten ermöglicht es unseren Kunden, bessere Entscheidungen bezüglich ihrer wichtigsten Ressourcen zu treffen. Wie ich selbst haben sich viele Piloten von DroneBase beim Militärdienst auf FLIR-Produkte verlassen. Unsere Zusammenarbeit bietet Militärveteranen jetzt eine Chance, wieder mit FLIR zusammenzuarbeiten und ihre Ausbildung in ihrem zivilen Leben zu nutzen. “


Mehr über DroneBase erfahren Sie unter www.dronebase.com

 

Anzeige

Licht als Lernhilfe

Eine zeitgemäße dynamische Lichtlösung in Schulen schafft ein Lernumfeld, das unterschiedlichste Anforderungen und zukünftige Bedürfnisse...

Weiterlesen

Brandschutzatlas (Stand 7/2020)

„Brandschutzatlas“, das Standardwerk zum vorbeugenden Brandschutz, informiert über den Stand der Technik in jeder Planungs- und Ausführungsphase und...

Weiterlesen

„Wir sind dabei“: Die BAU-IT bleibt der BAU auch 2021 treu

Absagen – vorrangig deutscher Hersteller – stehen Ausstellungsbereiche gegenüber, die wie eine Wand hinter der BAU stehen und bei denen die Nachfrage...

Weiterlesen

Alukon Sonnenschutzprodukte: Raffstore versus textiler Sonnenschutz ZipTex

Immer mehr Bauherren und Modernisierer statten Eigenheime, Büros und Verwaltungsgebäude mit Raffstoren oder textilem Sonnenschutz aus, um auch an...

Weiterlesen

Vollständige Produktpalette der HALFEN HIT Iso-Elemente

Die neuen Halfen Iso-Elemente der Typen HIT-ST und HIT-WT vervollständigen das Produktportfolio der Beton an Beton Anschlüsse und sorgen für einen...

Weiterlesen

Nemetschek Group kündigt Paradigmenwechsel in der Bauindustrie an

Die Nemetschek Group, einer der führenden Anbieter von Software für die Baubranche, kündigte am 9. Juli auf der Building-Together-Veranstaltung von...

Weiterlesen

1.306 Quadratmeter für den Baustoff

Mehr Platz für innovative Entwicklung und Schulungen im neuen „Campus“ des Detmolder Unternehmens Schomburg

Weiterlesen

Verbindlicher Leitfaden für das Feuerverzinken

Überarbeitete DIN EN ISO 14713 enthält wichtige Änderungen

Weiterlesen

Die Bauchemie setzt nach wie vor auf die BAU

Einige Ausstellungsbereiche haben mehr unter Corona zu leiden als andere. Dazu gehört auch der Bereich der Bauchemie, in dem die BAU Absagen...

Weiterlesen