Professioneller Bodenschutz – kurz und knackig

Quelle: Remmers Gruppe AG

Die Schulbank hat ausgedient, wenn es in den von Remmers veranstalteten zweistündigen Kurzseminaren um Themen des Bodenschutzes geht. Denn an den 14 Terminen in sieben deutschen Städten sind mindestens 85 Prozent der Unterrichtszeit konkreten Praxisvorführungen und -übungen vorbehalten! Die Kurzseminare für Maler und Bautenschützer finden jeweils an aufeinanderfolgenden Tagen statt und können zusammen gebucht werden. Denn inhaltlich unterscheiden sie sich: Im ersten Kurzseminar geht es um die professionelle Verarbeitung von vielseitig einsetzbaren wasserdampfdiffusionsfähigen Bodenschutz-Systemen – von der farbigen Versiegelung bis zur anspruchsvollen dekorativen Beschichtung. Im zweiten Kurzseminar informieren sich die Teilnehmer tags darauf über robuste Kunstharzbeschichtungen und führen diese wie auch im ersten Kurzseminar selbst aus. Arbeitsunterlagen sind in der Seminargebühr ebenso enthalten wie ein Imbiss und Getränke.

Die Seminare sind online für 25 € pro Person buchbar (30 € per Fax: 05432– 83760, bzw. Post an die Remmers GmbH, Bernhard-Remmers-Straße 1). Für weitere Informationen steht Stefan Günther (Sguenther@remmers.de) zur Verfügung.

Termine und Online-Buchung: www.bernhard-remmers-akademie.de 

 

Anzeige

Trilogie des nachhaltigen Innenausbaus

Mit Glastrennwänden inkl. passenden Türen und Zargen bietet Lindner ein weiteres kreislauffähiges Systemprodukt für den nachhaltigen,...

Weiterlesen

Beleuchtung für nachhaltige Gebäude

In Anbetracht zunehmender Rohstoffknappheit und der damit einhergehenden Bedeutung eines ressourcen- und verantwortungsbewussten Handelns im...

Weiterlesen

Bauphysik: Bau & Energie

Nachhaltiges Bauen setzt einen integralen Planungsprozess voraus, gilt es doch Energieeffizienz, Raumklima (Temperatur, Luftqualität, Licht und...

Weiterlesen

Brandabschottung im Systembodenbereich

Mit Systembodenlösungen können technische Installationen schnell eingebracht sowie während der Lebensdauer des Gebäudes nachgerüstet werden. In Bezug...

Weiterlesen

Brandschutztaugliche Holzbaukonstruktionen finden

Das Brandschutz-Tool des WDVS-Anbieters Inthermo macht es leichter, die richtigen WDVS-Komponenten für brandschutztaugliche Holzbaukonstruktionen zu...

Weiterlesen

PU-Effizienzdach + verbesserter Brandschutz

Mit dem PU-Effizienzdach hat der Hersteller Puren schlanke holzsparende Dachkonstruktionen im Programm, die durch Kombinationen von Zwischen- und...

Weiterlesen

Europas modernster Fassadenprüfstand eingeweiht

Flammen züngeln entlang der Fassade, die entstehende Hitze ist deutlich zu spüren. Doch bevor sich das Feuer ausgebreitet hat, wird es schnell...

Weiterlesen

Klimadecke inklusive Brand- und Schallschutz

Trockenbaudecken erfüllen heute vielfältige Aufgaben: heizen, kühlen, Feuchtigkeit puffern, die Raumakustik verbessern und Brände eindämmen. Bisher...

Weiterlesen

Vom Sockel bis zum Dach brandsicher gedämmt

Wenn es um Brandschutz geht, sind vollmineralische Wärmedämmverbundsysteme auf Basis von Mineralwolle erste Wahl. Im Perimeterbereich ist allerdings...

Weiterlesen