Beratungsqualität und maßgeschneiderte CAD-Lösungen

GLASER -isb cad-

Quelle: Glaser -isb cad-

Seit Bekanntmachung der Kooperation mit der international erfolgreichen TRIMBLE-Gruppe, hat die GLASER -isb cad- Programmsysteme GmbH ihr Lösungs- und Beratungsangebot um den Bereich 3D-Modellierung und das Building Information Modeling erweitert. Mit der 3D-BIM-Software Tekla Structures und der Kollaborationsplattform Trimble Connect setzt GLASER -isb cad- auch bei dem erweiterten Produktportfolio auf intensive Beratung und Prozessoptimierung anhand kundenspezifischer Erfordernisse. Über 30 Jahre Erfahrung in der konstruktiven Ingenieurbauplanung und die Erfolgsgeschichte der 2D-CAD-Software -isb cad- weisen GLASER -isb cad- als zuverlässigen und fachkompetenten Partner für seine Kunden aus.

Geschäftsführer Matthias Glaser beleuchtet die unternehmerische Ausrichtung: „Tekla Structures ist ein wichtiger Schritt in die Zukunft der 3D-Modellierung und des BIM. Unsere Kunden wissen um die technologische Kompetenz von GLASER -isb cad- und dürfen daher höchste Beratungsqualität sowie maßgeschneiderte CAD-Lösungen  rwarten. Ob 2D-CAD-Planung mit -isb cad-, 3D-BIM-Modellierung mit Tekla Structures oder eine Kombination aus beiden – wir finden für unsere Kunden die wirtschaftlichste Lösung“.

Tekla Structures ist 3D-BIM-Modellierer, der Planer in allen Phasen vom Entwurf bis zur Ausführungsplanung und Fertigung von Ortbeton-, Betonfertigteil- und Stahl-Bauwerken unterstützt. Die aktuelle Version 2018 enthält u.a. Neuerungen in GLASER -isb cad- Beratungsqualität und maßgeschneiderte CAD-Lösungen der Bewehrungsmodellierung, erweiterte Zeichnungsausgabe-Funktionen sowie eine Importoption für Punktwolken aus 3D-Scans. In Kombination mit Trimble Connect und der Mixed Reality-Technologie von Microsoft wird die Zusammenarbeit der Projektbeteiligten damit auf ein neues Niveau gehoben.

www.isbcad.de 

 

Anzeige

Panasonic Wärmepumpen: BAFA-Förderung für ein breites Leistungsspektrum

Panasonic, einer der größten Wärmepumpenhersteller weltweit, kann ab sofort die Förderfähigkeit seines aktuellen Sortiments gemäß den Vorgaben der...

Weiterlesen

Schörghuber erweitert sein Schnellschuss-Programm

Noch mehr Vielfalt auf die Schnelle: Ab sofort sind neben einer Stahlsanierungseckzarge das verdeckt liegende Türband Pivota DX 60, das...

Weiterlesen

Visystem® zeigt neue Version von Vigram® auf der bautec

Präzise Baustellendokumentationen mit dem Smartphone: Die Smartphone-App für Bauleiter sowie Maschinenführer und Poliere gilt als kleines und...

Weiterlesen

Dämmwerk 2020: Schallschutz im Hochbau

Die Berechnungsmöglichkeiten nach DIN 4109:2016 / 2018 wurden mit den Änderungen zu Teil 34 und 35 (Dezember 2019) weiter komplettiert.

Weiterlesen

Lichtbauelement für die farbige Fassadengestaltung

Tageslicht, Wärmeschutz und eine breite Farbauswahl: Das Lichtbauelement „PC 2550-10“ bietet Planern viel Freiraum bei der Gebäudegestaltung.

Weiterlesen

Bemessungssoftware für Schöck Isolink® Betonfassaden

Das Bemessungstool von Schöck Bauteile wurde um verschiedene Funktionen erweitert und bietet Planern damit Vorteile bei der Bemessung des „Schöck...

Weiterlesen

Schallschutzmängel. Baurechtliche und -technische Themensammlung

Die beiden BGH-Entscheidungen, die bei geschuldetem üblichem Komfort ein über die Anforderungen der DIN 4109:1989 hinausgehendes Schallschutzniveau...

Weiterlesen

JELD-WEN Innentüren im ersten infektionspräventiven Patientenzimmer

Das Patientenzimmer ist per se einer der Orte, an denen sich Infektionen verbreiten. Das Forschungsprojekt KARMIN (Krankenhaus-ARchitektur, Mikrobiom...

Weiterlesen

DEHNbox – Optimaler Schutz bei voller Datenperformance

Die DEHNbox TC B 180 wurde speziell für die neuesten Anforderungen an Blitz- und Überspannungsschutzkomponenten für Telekommunikationsanwendungen...

Weiterlesen