MAXIMO 360 und MXK Konsolensystem

Erfolgreiches Teamwork

Beim Bau eines neuen Schulzentrums (Schulzentrum am Goldbach, Langwedel) ermöglichte die MAXIMO Rahmenschalung in Verbindung mit dem MXK Konsolensystem eine überaus kurze Bauzeit.

Sicher und Zeit sparend: MXK Arbeitsbühnen boten sichere Arbeitsebenen beim Bau des neuen Schulzentrums. / Foto: PERI GmbH

Der Neubau des Schulzentrums am Goldbach im niedersächsischen Langwedel wurde als zwei- und dreistöckiges Gebäude mit einem windmühlenartigen Grundriss ausgeführt. In den Obergeschossen befinden sich die Fach- und Unterrichtsräume, im Erdgeschoss sind der Verwaltungsbereich, die Lehrküche, die Pausenhalle, die Mensa sowie allgemeine Räume untergebracht. 

Das Schalen der Stahlbetonwände bis 3,60 m
Höhe mit MAXIMO 360 ohne zusätzliche
Aufstockungen sorgte für kurze Bauzeiten. / Foto: PERI GmbH

Der Rohbau mit Raumhöhen zwischen 3,55 m und 3,59 m wurde von der Betonund Monierbau GmbH in nur 8 Monaten Bauzeit fertiggestellt. Während der Bauphase fand der Schulbetrieb in den angrenzenden, Ende der 60er- und 70er- Jahren errichteten Gebäudeblöcken statt, die nun nach dem Umzug in das neue Gebäude abgerissen werden. 

Die Verwendung der kundeneigenen MAXIMO 360 Rahmenschalung von PERI sorgte in Kombination mit den MXK Arbeitsbühnen für die Einhaltung des vorgegebenen, engen Terminplans. Denn bei der Herstellung der Stahlbetonwände waren aufgrund der 3,60 m hohen Elemente keine zusätzlichen Aufstockungen notwendig. Zudem bildeten MAXIMO Schalung und MXK Bühnen fest verbundene, kranversetzbare Umsetzeinheiten – als sofortige Absturzsicherung ohne aufwändige Zusatzmaßnahmen.  

Das MAXIMO Konsolensystem MXK bietet hohe Sicherheit bei geringem Montageaufwand. Die leichten Systembauteile lassen sich am Boden per Hand vormontieren. / Foto: PERI GmbH

Flexible Arbeitsbühnenlösung mit leichten Konsolen

Das MAXIMO Konsolensystem MXK ist eine flexible Arbeitsbühne mit leichten Konsolen. Sie kann an den PERI Rahmenschalungen MAXIMO und TRIO eingesetzt werden. Im Unterschied zu konventionellen Lösungen bietet das modular aufgebaute System vormontierbare Einzelteile, wie z. B. den Gerüstbelag MXK oder das Seitenschutzgitter PROKIT PMB. Alle Systembauteile lassen sich am Boden ohne Kran von Hand montieren. Die Arbeitsbühne ist in den Breiten 0,90 m, 1,20 m und 2,40 m verfügbar. Da bei der Gerüstkonsole MXK-RS außenseitig ein Richtstützenanschluss integriert ist, müssen Bordbretter oder Bodenbeläge wegen durchstoßender Richtstützen nicht mehr abgebaut werden – die Arbeitsbühne bleibt barrierefrei.

MAXIMO Elemente inklusive Innen- und
Schachtecken gibt es auch in 3,00 m und 3,60 m Höhe. Auf Wunsch werden die PERI Produkte auch in individueller Kundenfarbe gefertigt und geliefert. / Foto: PERI GmbH

Zusätzliche Zeitersparnis ohne Aufstockung

Die MAXIMO Elemente inklusive der Innen- und Schachtecken gibt es auch in 3,00 m und 3,60 m Höhe. Die zusätzlichen Elementhöhen sorgen bei entsprechenden Geschosshöhen (zum Beispiel im gehobenen Wohnungsbau und im Gewerbebau) für weitere Zeitersparnis. Bis zu einer Wandstärke von 60 cm wird das einseitig bedienbare Ankersystem MX 18 verwendet, beispielsweise benötigen die 3,00 m hohen Elemente nur 2 Anker. Auf Kundenwunsch werden die PERI Produkte auch in individueller Kundenfarbe gefertigt und geliefert.  

www.peri.de 

PERI GmbH
Schalung Gerüst Engineering

Sie haben Fragen zu einer Veröffentlichung oder benötigen zusätzliche Informationen? Dann kontaktieren Sie uns – wir helfen gerne weiter: presse@peri.de 

Anzeige

Eine Software für alle Bauprozesse

Beenden Sie Ihre Doppel-Arbeit – bauen Sie digital!

Indem Sie sich ewig mit dem Abtippen händischer Notizen beschäftigen, verlieren Sie wertvolle Zeit für die Aufgaben, die Ihnen das Geld in die Kasse spielen. Capmo nimmt Ihnen die stumpfen Ablage-Arbeiten ab, sodass Sie Zeit haben für das was zählt – erfolgreich planen & bauen.

Arbeiten Sie mit Ihren Nachunternehmern zusammen!

Mangelnde Erreichbarkeit, fehlende Rückmeldungen, ungeklärte Arbeitsaufträge: Bevor Bauleiter mit ihrer Arbeit beginnen können, müssen sie viele Stunden in die Abstimmung mit Nachunternehmern investieren. Sparen Sie sich diese Arbeit und steuern Sie Ihre Nachunternehmer digital!

Behalten Sie den Überblick – einfach & intuitiv!

Von Transparenz & Überblick fehlt am Bau meist jede Spur. Indem Sie Ihre Baustellen mit Capmo steuern können Sie sich sicher sein, dass Sie Ihre Bauprojekte im Blick haben und keine Informationen verloren gehen – ohne, dass Sie stundenlang händische Notizen digitalisieren müssen.

Das Bauprojekt der Zukunft spielt sich in Datenbanken ab

Obwohl manche Projekte für Laien wie BIM aussehen – weil etwa eine 3D-Planung vorliegt, sind sie es nicht. Warum? Weil die gleiche Information an zwei...

Weiterlesen

BAU ONLINE gibt Orientierung in bewegter Zeit

Intensives B2B-Networking und vielfältige Markteinblicke – das Angebot der BAU ONLINE erwies sich als wichtiger Ankerpunkt für die Baubranche in...

Weiterlesen

Neue Perspektiven in der Krise

Die Corona-Pandemie wirkt sich stark auf das Leben in den Städten aus. Ob Hygiene- und Abstandsregeln oder temporär geschlossene Geschäfte,...

Weiterlesen

Lehm – Ökologischer Baustoff aus der Region

Viele Bauherren legen Wert auf umweltfreundliches, ökologisches Bauen. Die eingesetzten Baustoffe sollen natürlich sein, Co2-freundlich,...

Weiterlesen

Wie Warmduscher Energie sparen können

Tipps der Initiative Wärme+ für mehr Energieeffizienz im Badezimmer – Austausch veralteter Durchlauferhitzer wird noch bis Ende 2021 gefördert.

Weiterlesen

BAU ONLINE vom 13. bis 15. Januar – Programmhighlights

Es ist soweit: Am Mittwoch, 13. Januar, startet die BAU ONLINE mit mehr als 230 Ausstellern aus 28 Ländern, die über 1.300 Live-Präsentationen und...

Weiterlesen

Fraunhofer-Institut stellt Luftschleuse für Arbeitsplätze vor

Am Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP wurde eine Art Luftschleuse für Menschen entwickelt, die viele Kunden an der Kasse oder an einem Schalter...

Weiterlesen

BAU ONLINE 2021 – Sonderschau der Fraunhofer-Allianz Bau

Auf der BAU ONLINE 2021 stellt die Fraunhofer-Allianz Bau mit mehreren Instituten vom 13. bis 15. Januar im Rahmen der Sonderschau »Die Krise als...

Weiterlesen

Umweltfreundlicher Fassadenschutz für Bestandsobjekte

Bei Fassadenputzen setzt Saint-Gobain Weber durchgängig auf die umweltfreundliche „AquaBalance“-Technologie zum Schutz vor Algen- und Pilzbewuchs....

Weiterlesen