HasenbeinPlus – die neue Version 2017 mit integrierter Kostenermittlung

Hasenbein

Bild: Hasenbein

Die bereits auf der Messe Construct IT im Januar präsentierte Weiterentwicklung ist jetzt offiziell auf dem Markt. Mit dieser Version ist die komplette Neuprogrammierung abgeschlossen, die mit einem Forschungsauftrag vom Bundesministerium begleitet wurde.
„Wir sind sehr erfreut darüber, dass dieses neuentwickelte Produkt auf dem Markt so positiv ankommt und sich damit der erhebliche Aufwand der letzten fünf Jahre gelohnt hat. Dazu kommt, dass die vor Jahren aufgekommene Euphorie bezüglich Mengen aus BIM-Systemen (3D-Gebäudemodelle) mittlerweile einer gewissen Ernüchterung gewichen ist, denn der komplexe Denkansatz und Aufbau mit den polygonen Berechnungsformen ist im Bereich Mengenermittlung in der Praxis eher problematisch und nur schwer nachvollziehbar, ganz abgesehen von der Vollständigkeit. Gerade in der heutigen Zeit wird die Kostensicherheit in der frühen Planungsphase immer wichtiger und hier nehmen korrekte, transparente Mengen eine ganz wichtige Rolle ein“, betont Oliver Gröne von Hasenbein.
Viele Firmen setzen bei der Mengenermittlung auf die Hasenbein-Methode und schätzen die Vorteile dieses Systems: einfach, sehr bedienerfreundlich, hohe Sicherheit, großer Zeitgewinn – und alles ohne CAD. Eine 30-Tage-Vollversion steht auf der Homepage zum Download zur Verfügung.

www.hasenbein.de

 

Anzeige

Bauen mit Bauprodukten nach europäischem und nationalem Recht

Am Beispiel eines erweiterten Rohbaus in Massivbauweise werden für zwölf Bauproduktgruppen die Regelgrundlagen sowie Anwendungen für Planer,...

Weiterlesen

Das Regenwasser im Tunnel versickern

Hohlkörperrigolen haben gegenüber den gebräuchlichen Füllkörperrigolen klare Vorteile, besonders wenn sie aus Stahlbeton bestehen: Sie sind statisch...

Weiterlesen

Neuer Wärmebrückenkatalog 5.0 der Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel e.V.

Ab sofort stellt die Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel e. V. den neu überarbeiteten Ziegel Wärmebrückenkatalog 5.0 kostenfrei zur Verfügung. Damit haben...

Weiterlesen

Mit BIM-Modellen zum perfekt geplanten Parksystem

Die KLAUS Multiparking GmbH bietet ab sofort auch 3D-Modelle ihrer Parksysteme für die Planungsmethode Building Information Modeling (BIM) an. Die...

Weiterlesen

Vectorworks 2020 auf der digitalBAU: Entwerfen, Planen und Ausführen durchgängig in einer BIM-Software

Auf der digitalBAU präsentiert ComputerWorks die aktuelle Version der BIM-Software Vectorworks Architektur 2020. Das Programm bietet eine ganze Reihe...

Weiterlesen

Innovationen für die digitalBAU – CAD-Software von TENADO

TENADO feiert das Innovationsjahr 2020 und präsentiert vom 11. bis 13. Februar 2020 auf der digitalBAU in Köln intelligente Neuheiten und clevere...

Weiterlesen

Fensterbau Frontale 2020: Alukon zeigt Neuheiten und Weiterentwicklungen im Sonnenschutz

Vom 18. bis 21. März 2020 können sich Besucher der "Fensterbau Frontale" auf dem Alukon-Stand zu Neuheiten und Weiterentwicklungen im Bereich...

Weiterlesen

Lüftungssysteme von Renson in der Großstadt

Zentral, gesund und komfortabel wohnen, das wünschen sich viele Großstädter. Gute Luft, erholsame Ruhe und ein gesunder Schlaf sind aber in einer...

Weiterlesen

Ratgeber energiesparendes Bauen und Sanieren Neutrale Informationen für mehr Energieeffizienz

Dieses Buch ist ein kompetenter Ratgeber, der dem Leser produktneutrale, unabhängige Informationen an die Hand gibt, um bei seinem Bauvorhaben in...

Weiterlesen