Energieeinsparung im Gebäudebestand mit DÄMMWERK 2018

KERN ingenieurkonzepte

Bild: KERN ingenieurkonzepte

Neben vielen nützlichen Erweiterungen und Zusatzfunktionen sowie aktualisierten Baustoffdaten stellt das Jahres-Update DÄMMWERK 2018 auch den neuen Sanierungsfahrplan für Wohngebäude (iSFP) zur Verfügung.
Die Reduzierung des Energieverbrauchs im Gebäudebestand ist ein wesentlicher Schritt auf dem Weg zum klimafreundlichen Wohnumfeld. Hier schlummert ein großes, bisher noch wenig genutztes Einsparpotential, das ein sinnvolles und lohnendes Betätigungsfeld für umweltbewusste Hausbesitzer, Energieberater und ausführende Firmen eröffnet.
Da die bisherigen Ansätze (BAFA-Vor-Ort-Beratung, KfW-Förderprogramme, regionale Programme) keinen nachhaltigen Erfolg zeitigen konnten, wurde im Auftrag des BMWi unter Federführung der Deutschen Energie-Agentur (dena) der „individuelle Sanierungsfahrplan iSFP“ entwickelt. Neu an der iSFP-Methodik sind ein farblich abgestuftes Bewertungssystem mit viel Raum für ehrgeizige Einsparziele, logisch aufeinander aufbauende Sanierungsschritte (die Durchführung der Maßnahmen kann bei Bedarf über einen längeren Durchführungszeitraum gestreckt werden), standardisierte Berichtsunterlagen „Mein Sanierungsfahrplan“ und „Umsetzungshilfe für meine Maßnahmen“ (die bebilderten Berichte, die sich auf das Wesentliche beschränken, werden von einer speziellen Druckapplikation ausgegeben), ausführliche Praxistests und iSFP-Software-Zertifizierung.Von DÄMMWERK 2018 ist eine kostenlose Testversion erhältlich.

www.bauphysik-software.de

 

Anzeige

Bauen mit Bauprodukten nach europäischem und nationalem Recht

Am Beispiel eines erweiterten Rohbaus in Massivbauweise werden für zwölf Bauproduktgruppen die Regelgrundlagen sowie Anwendungen für Planer,...

Weiterlesen

Das Regenwasser im Tunnel versickern

Hohlkörperrigolen haben gegenüber den gebräuchlichen Füllkörperrigolen klare Vorteile, besonders wenn sie aus Stahlbeton bestehen: Sie sind statisch...

Weiterlesen

Neuer Wärmebrückenkatalog 5.0 der Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel e.V.

Ab sofort stellt die Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel e. V. den neu überarbeiteten Ziegel Wärmebrückenkatalog 5.0 kostenfrei zur Verfügung. Damit haben...

Weiterlesen

Mit BIM-Modellen zum perfekt geplanten Parksystem

Die KLAUS Multiparking GmbH bietet ab sofort auch 3D-Modelle ihrer Parksysteme für die Planungsmethode Building Information Modeling (BIM) an. Die...

Weiterlesen

Vectorworks 2020 auf der digitalBAU: Entwerfen, Planen und Ausführen durchgängig in einer BIM-Software

Auf der digitalBAU präsentiert ComputerWorks die aktuelle Version der BIM-Software Vectorworks Architektur 2020. Das Programm bietet eine ganze Reihe...

Weiterlesen

Innovationen für die digitalBAU – CAD-Software von TENADO

TENADO feiert das Innovationsjahr 2020 und präsentiert vom 11. bis 13. Februar 2020 auf der digitalBAU in Köln intelligente Neuheiten und clevere...

Weiterlesen

Fensterbau Frontale 2020: Alukon zeigt Neuheiten und Weiterentwicklungen im Sonnenschutz

Vom 18. bis 21. März 2020 können sich Besucher der "Fensterbau Frontale" auf dem Alukon-Stand zu Neuheiten und Weiterentwicklungen im Bereich...

Weiterlesen

Lüftungssysteme von Renson in der Großstadt

Zentral, gesund und komfortabel wohnen, das wünschen sich viele Großstädter. Gute Luft, erholsame Ruhe und ein gesunder Schlaf sind aber in einer...

Weiterlesen

Ratgeber energiesparendes Bauen und Sanieren Neutrale Informationen für mehr Energieeffizienz

Dieses Buch ist ein kompetenter Ratgeber, der dem Leser produktneutrale, unabhängige Informationen an die Hand gibt, um bei seinem Bauvorhaben in...

Weiterlesen