Schnellere Belegereife des Estrichs mit Trocknungsbeschleuniger

Rapid-Floor

Bild: Rapid Floor

Je schneller trocken und ausgehärtet, desto eher ist Estrich belegereif. Der chemiefreie Estrich- Trocknungsbeschleuniger in Pulverform „Compound BZ12“ von Rapid-Floor spart durch stark verkürzte Trocknungsdauer nicht nur Zeit, sondern schont auch Umwelt und Gesundheit– überprüft und zertifiziert durch das eco-Institut Köln. Zusammengesetzt aus calcinierter Tonerde, Zement und einem Fasergemisch kommt der emissionsarme Zusatz der Wohngesundheit zugute.
Estrich benötigt vier bis – je nach Schichtdicke– zwölf Wochen zum Trocknen. Zeit, die verrinnt und weitere Bautätigkeiten hemmt. Mit BZ12 veredelter Estrich lässt sich nach etwa zwölf Stunden begehen und nach rund zwölf Tagen belegen, denn durch die Rohstoffe wird mehr Wasser kristallin gebunden, Rückfeuchten findet nicht mehr statt. Neubauten im privaten und gewerblichen Bereich sowie Sanierungen von Altbauten oder Balkonen zählen zu den Anwendungsbereichen; ein Luftporengehalt von unter 8 % macht BZ12 für Heizestrich geeignet.
Regelmäßig kontrolliert das eco-Institut Köln die Rapid-Floor-Compounds auf gesundheitlich bedenkliche Emissionen und Inhaltstoffe und zertifizierte bisher stets einwandfreie Qualität. Auch das Sentinel-Haus Institut in Freiburg prüft Rapid-Floor. Sentinel-Haus arbeitet dafür, dass wohngesunde und behagliche Lebens- und Arbeitsräume zum bezahlbaren Standard avancieren.

www.rapid-floor.de

Ziegel im Hochbau

Das Baumaterial Ziegel erfreut sich nach wie vor großer Nachfrage. Dieser Sonderband der Reihe Baukonstruktionen stellt seine Anwendung im Hochbau,...

Weiterlesen

Baubiologische Haustechnik

Dieses Buch betrachtet die gesamte Haustechnik unter systemischem Aspekt. Es stellt konkrete technische Möglichkeiten vor, die Bereiche Wärme,...

Weiterlesen

Zwei Brüder revolutionieren den Markt für Wasserenthärtungsanlagen

Ein Wasseraufbereitungssystem, das gegen Kalk wirkt und zugleich umweltfreundlich ist: AQON Pure vereint beides. Das innovative Produkt der aus dem...

Weiterlesen

Saubere Luft und intelligente Regelung

Panasonic präsentiert im Oktober Neuheiten, wie die neue PACi NX-Reihe und das Luftreinigungssystem nanoe™ X.

Weiterlesen

Ratgeber Regenwasser in der Neuauflage

Der „Ratgeber Regenwasser“ von Mall ist in seiner 8. aktualisierten Auflage erschienen. Wie bei den vorangegangenen Ausgaben hat Fachbuchautor und...

Weiterlesen

Softwarelösung für neues GEG 2020

Mit Inkrafttreten des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG) am 1. November 2020 müssen Planer und Berater ihre bisherige EnEV-Software auf neue...

Weiterlesen

Flächenheizsysteme mit Mehrwert

Der Fliesenzubehörspezialist und Systemanbieter Blanke Systems GmbH bietet mit der BLANKE PERMATOP Produktfamilie eine vielseitige Lösung für...

Weiterlesen

Ökologische Aspekte von Carbonbeton

Derzeit ist Beton der weltweit meistverwendete Baustoff. Beim Carbonbeton ersetzen Kohlenstofffasern den sonst üblichen Bewehrungsstahl. Dies bringt...

Weiterlesen

Textile Verschattung mit System

Beck+Heun ermöglicht mit seinen vier ZIP-System-Varianten ein breites Spektrum von Beschattungslösungen im Bereich Terrassen, Wintergärten und...

Weiterlesen