Neue Broschüre zu Schalungssteinen aus Leichtbeton

KLB-Klimaleichtblock

Bild: KLB-Klimaleichtblock

Schalungssteine sind „Allrounder“: Sie kommen im Industrie- und Hochbau ebenso zum Einsatz wie bei landwirtschaftlichen Gebäuden oder im Garten- und Landschaftsbau. Dies ist vor allem auf ihre einfache Verarbeitung zurückzuführen. So werden Schalungssteine aus Leichtbeton vom Hersteller KLB-Klimaleichtblock aus Andernach ohne Mörtelfuge und nach Nut-Feder-Prinzip verarbeitet. Auf diese Weise entstehen Mantelbetonwände, deren Ortbetonfüllung tragfähig ist und Schallschutz garantiert.
Beim Thema „Wärmedämmung“ punktet wiederum die Schale aus Leichtbeton mit ihrer Haufwerksporigkeit: Die Hohlräume des Leichtbetons sorgen für eine geringe Wärmeleitfähigkeit und erhöhen somit die Wärmedämmung. Anwendungsregeln und Verarbeitungstipps zu Schalungssteinen aus Leichtbeton fasst eine KLB-Broschüre zusammen.
Die Auswahl des richtigen Wandbaustoffes hängt maßgeblich von seinem Einsatzgebiet ab. Schalungssteine aus Leichtbeton spannen hierbei ein breites Anwendungsfeld auf. Zudem sind sie aufgrund ihrer leichten Verarbeitung sowohl für Profis als auch für ambitionierte Laien interessant. Die Broschüre „KLB-Schalungssteine aus Beton und Leichtbeton“ von KLB-Klimaleichtblock nimmt sich nun dieses Themas an. Ausführlich stellt der Leichtbeton-Hersteller darin Regeln für den Umgang mit Schalungsbausätzen vor und gibt Tipps – von der statischen Bemessung bis hin zur Verarbeitung.

www.klb-klimaleichtblock.de

 

Anzeige

Berührungslose Türbedienung wirkt Krankheitsübertragungen entgegen

Viren und Bakterien verbreiten sich häufig über Tröpfcheninfektion. Hartnäckige Erreger werden aber auch über die Hände und den Kontakt zu gemeinsam...

Weiterlesen

Photovoltaik-Förderung: Panasonic veröffentlicht kostenlose Infobroschüre

Im Zuge der goGreen!-Kampagne informiert der Photovoltaik- und Wärmepumpenspezialist Panasonic Fachhandwerker und Planer darüber, wie Fachbetriebe...

Weiterlesen

Fassadenreinigung ohne Umweltbelastung

Fassaden historischer Gebäude leiden weltweit unter Emissionen, die zum großen Teil auf den Straßenverkehr und die Industrie zurückgehen.

Weiterlesen

Planung mit Weitblick als Schlüssel zu effizientem Bauen

Konsequent auf BIM-Software zu setzen, die offene Standards wie IFC unterstützt, hilft allen Prozessbeteiligten, „die gleiche Sprache“ zu sprechen und...

Weiterlesen

Oberlagsbahn für saubere Luft

Eco-Activ ist eine katalytisch wirkende Oberlagsbahn im mehrlagigen Dachaufbau. Sie ist ausgestattet mit einer dauerhaft katalytisch wirkenden weißen...

Weiterlesen

Remmers produziert jetzt auch Desinfektionsmittel

In Zeiten der Corona-Krise reagiert Remmers auf die aktuelle Ausnahmesituation.

Weiterlesen

eCLIQ-Schließtechnik erfüllt IFS Standards in der Lebensmittelproduktion

Zu einer optimalen Food Defense gehören alle relevanten physikalischen, personellen und operativen Sicherheitsmaßnahmen im produzierenden Betrieb, wie...

Weiterlesen

WC-Trennwände für den Bildungsbereich von KEMMLIT

Für den Schulerfolg sind saubere Toiletten ebenso wichtig wie der Klassenraum. Wenn die Schultoiletten in einem maroden Zustand sind, versuchen die...

Weiterlesen

Strakon 2020: Software für das nächste Jahrzehnt

Nachhaltige Software wird mit jeder neuen Version besser und umfangreicher. Auch die neue Version 2020 der Modellierungs- und Planungssoftware Strakon...

Weiterlesen