Schutz für elektrische Raffstores, Jalousien und Markisen

Dehn

Bild: Dehn

Eine Elektroinstallation hat eine längere Lebensdauer als die meisten Elektrogeräte. Darum muss diese für die Zukunft gerüstet sein, wenn sie heute errichtet wird. Sie sollte zuverlässig und sicher mehrere Jahrzehnte funktionieren und alle momentanen aber auch zukünftigen Geräte ohne Probleme bedienen können. Elektrische Raffstores können zeitgesteuert oder helligkeitsgesteuert sein oder per App bedient werden. Der „Dehncord R 3P“ schützt die empfindliche Steuerungselektronik vor dem Ausfall durch Überspannungen. Das Überspannungs-Schutzgerät ist als Zwischenstecker konzipiert und wird werkzeuglos direkt in die Anschlussleitung des Antriebs eingefügt. Es hat ein hohes Ableitvermögen bis In/Imax = 2,5/5 kA (8/20 μs) pro Pol und ein Gesamtab-leitvermögen von Itotal= 15 kA.
Durch Nutzung des Hirschmann-Stecksystems (STAK3/STAS3) ist es möglich, das Produkt als Zwischenstecker in IP-54-Ausführung vor Umwelteinflüssen geschützt direkt in die Anschlussleitung des Antriebs zu montieren und so für den Schutz von Antrieben für Jalousien, Raffstores und Rollläden zu sorgen. Waren hier früher noch zwei einphasige Schutzgeräte notwendig, so können nun alle elektrischen Verbindungen mit einem Gerät geschützt werden. Der Schutz der Phase „auf“, „ab“ und des Neutralleiters ist bereits integriert. Das spart Installationszeit und Platz. Zudem wird das Schutzgerät direkt im Jalousiekasten montiert – ebenfalls werkzeuglos durch das Hirschmann-Stecksystem.

www.dehn.de

 

Anzeige

Licht als Lernhilfe

Eine zeitgemäße dynamische Lichtlösung in Schulen schafft ein Lernumfeld, das unterschiedlichste Anforderungen und zukünftige Bedürfnisse...

Weiterlesen

Brandschutzatlas (Stand 7/2020)

„Brandschutzatlas“, das Standardwerk zum vorbeugenden Brandschutz, informiert über den Stand der Technik in jeder Planungs- und Ausführungsphase und...

Weiterlesen

„Wir sind dabei“: Die BAU-IT bleibt der BAU auch 2021 treu

Absagen – vorrangig deutscher Hersteller – stehen Ausstellungsbereiche gegenüber, die wie eine Wand hinter der BAU stehen und bei denen die Nachfrage...

Weiterlesen

Alukon Sonnenschutzprodukte: Raffstore versus textiler Sonnenschutz ZipTex

Immer mehr Bauherren und Modernisierer statten Eigenheime, Büros und Verwaltungsgebäude mit Raffstoren oder textilem Sonnenschutz aus, um auch an...

Weiterlesen

Vollständige Produktpalette der HALFEN HIT Iso-Elemente

Die neuen Halfen Iso-Elemente der Typen HIT-ST und HIT-WT vervollständigen das Produktportfolio der Beton an Beton Anschlüsse und sorgen für einen...

Weiterlesen

Nemetschek Group kündigt Paradigmenwechsel in der Bauindustrie an

Die Nemetschek Group, einer der führenden Anbieter von Software für die Baubranche, kündigte am 9. Juli auf der Building-Together-Veranstaltung von...

Weiterlesen

1.306 Quadratmeter für den Baustoff

Mehr Platz für innovative Entwicklung und Schulungen im neuen „Campus“ des Detmolder Unternehmens Schomburg

Weiterlesen

Verbindlicher Leitfaden für das Feuerverzinken

Überarbeitete DIN EN ISO 14713 enthält wichtige Änderungen

Weiterlesen

Die Bauchemie setzt nach wie vor auf die BAU

Einige Ausstellungsbereiche haben mehr unter Corona zu leiden als andere. Dazu gehört auch der Bereich der Bauchemie, in dem die BAU Absagen...

Weiterlesen