Detaillierte Massenermittlung mit BUILDUP import cad

BauerSoftware

Screenshot: Bauer Software

Mit BUILDUP import cad können Massen aus einem 3D-Modell mit Hilfe einer graphischen Darstellung im Raumbuch schnell und zuverlässig ausgelesen bzw. ermittelt, mit Positionen verknüpft und in ein LV übertragen werden. Für die schnellere Zuordnung der Gebäudeelemente können Sammelmassen nach beliebigen Kriterien angelegt werden. Anschließend wird nur noch dieser Eintrag mit der passenden LV-Position verknüpft. Im neuen BUILDUP 20 werden jetzt die wichtigsten Sammelmassen automatisch generiert. Zudem können über beliebige Rechenansätze Werte aus der CAD gewonnen werden, die nicht im Modell überliefert sind, wie beispielsweise die Maße eines Türsturzes, der sich aus der Berechnung „2 x Türhöhe + 1 x Türweite“ ergibt.
Neu ist auch die Option, bei den Sammelmassen Öffnungen über 2,5 qm zu berücksichtigen, die zudem nachvollziehbar aufgelistet werden. Damit sind VOB-gerechte Massen ermittelbar. Außerdem bietet das Raumbuch jetzt neben einer Gliederungsansicht auch eine Suchansicht, die zu einer farblichen Hervorhebung der entsprechenden Elemente im CAD-Modell führt, wie beispielsweise alle Fenster im Obergeschoss. In einer dynamischen Vorschlagliste werden alle in der IFC-Datei angelegten Eigenschaften eines Elements gefiltert, wie beispielsweise „EG, 1. OG, 2. OG“ und zur Auswahl angeboten. Die Selektion wird dadurch wesentlich einfacher und zuverlässiger. BUILDUP import cad zählt zu den wenigen Lösungen, über die auch Ausbaumassen ermittelt werden können. Durch das Verschneiden aller den Raum umschließenden Elemente, wie Wände, Fenster, Türen usw., ergeben sich die gewünschten Ausbauflächen, deren Wert als Wert zum Masseneintrag abgelegt wird. Zu den unterschiedlichen Wandbelägen eines Raums können so die Einzelflächen herausgezogen werden. In der Zeichnung werden diese Elemente als Untereinträge zum Raumstempel abgelegt.

www.bauer-software.de

Ziegel im Hochbau

Das Baumaterial Ziegel erfreut sich nach wie vor großer Nachfrage. Dieser Sonderband der Reihe Baukonstruktionen stellt seine Anwendung im Hochbau,...

Weiterlesen

Baubiologische Haustechnik

Dieses Buch betrachtet die gesamte Haustechnik unter systemischem Aspekt. Es stellt konkrete technische Möglichkeiten vor, die Bereiche Wärme,...

Weiterlesen

Zwei Brüder revolutionieren den Markt für Wasserenthärtungsanlagen

Ein Wasseraufbereitungssystem, das gegen Kalk wirkt und zugleich umweltfreundlich ist: AQON Pure vereint beides. Das innovative Produkt der aus dem...

Weiterlesen

Saubere Luft und intelligente Regelung

Panasonic präsentiert im Oktober Neuheiten, wie die neue PACi NX-Reihe und das Luftreinigungssystem nanoe™ X.

Weiterlesen

Ratgeber Regenwasser in der Neuauflage

Der „Ratgeber Regenwasser“ von Mall ist in seiner 8. aktualisierten Auflage erschienen. Wie bei den vorangegangenen Ausgaben hat Fachbuchautor und...

Weiterlesen

Softwarelösung für neues GEG 2020

Mit Inkrafttreten des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG) am 1. November 2020 müssen Planer und Berater ihre bisherige EnEV-Software auf neue...

Weiterlesen

Flächenheizsysteme mit Mehrwert

Der Fliesenzubehörspezialist und Systemanbieter Blanke Systems GmbH bietet mit der BLANKE PERMATOP Produktfamilie eine vielseitige Lösung für...

Weiterlesen

Ökologische Aspekte von Carbonbeton

Derzeit ist Beton der weltweit meistverwendete Baustoff. Beim Carbonbeton ersetzen Kohlenstofffasern den sonst üblichen Bewehrungsstahl. Dies bringt...

Weiterlesen

Textile Verschattung mit System

Beck+Heun ermöglicht mit seinen vier ZIP-System-Varianten ein breites Spektrum von Beschattungslösungen im Bereich Terrassen, Wintergärten und...

Weiterlesen