Wasser im urbanen Raum

ACO

Foto: ACO

Oberflächennahe Entwässerung, Kellerschutz und Regenwassernutzung sind die Leitthemen von ACO auf der BAU 2017 in München. Präsentiert werden neue Produktentwicklungen unter dem Motto „Wasser im urbanen Raum“.
Zu den Neuheiten gehört die Entwässerungsrinne „ACO Drain Multiline Seal“ mit der serienmäßig integrierten Dichtung. Die Rinne nimmt Oberflächenwasser auf und leitet es ohne Verluste zur Behandlung oder (Wieder-) Verwendung weiter und leistet so einen aktiven Beitrag zum Bauwerk-, Gewässer- und Umweltschutz. Auch im Bereich Kellerschutz zeigt das Unternehmen Neues: den Kellerlichtschacht der 60er-Serie mit Eigenschaften wieder modifizierten Bauteilgeometrie oder der Höhenverstellbarkeit. Er gliedert sich ein in das ACO-Kellerschutzsystem, bestehend aus Kellerfenster, Montageplatte, Lichtschacht und Rückstausicherungen.
Ein weiteres Thema ist die Regenwassernutzung. Das „ACO Rain4me“-Regenwassernutzungssystem wird auf der BAU vorgestellt. Geht es um die Speicherung und Nutzung von anfallendem Regenwasser im Garten oder im Bereich Haus und Garten, bietet das System, bestehend aus Flachtank, Aufsatzstück und Wassermanagementsystem, eine Möglichkeit, mit der durch Wiederverwendung der natürlichen Ressource Wasser, die Umwelt geschont und Kosten gespart werden können.
Das Blockrigolensystem „ACO Stormbrixx“ mit neu entwickelten Bauteilen zur Erhöhung der Wirtschaftlichkeit wird im Bereich der Regenwasserversickerung und -rückhaltung eingesetzt.

www.aco-hochbau.de

www.aco-tiefbau.de

 

Anzeige

Licht als Lernhilfe

Eine zeitgemäße dynamische Lichtlösung in Schulen schafft ein Lernumfeld, das unterschiedlichste Anforderungen und zukünftige Bedürfnisse...

Weiterlesen

Brandschutzatlas (Stand 7/2020)

„Brandschutzatlas“, das Standardwerk zum vorbeugenden Brandschutz, informiert über den Stand der Technik in jeder Planungs- und Ausführungsphase und...

Weiterlesen

„Wir sind dabei“: Die BAU-IT bleibt der BAU auch 2021 treu

Absagen – vorrangig deutscher Hersteller – stehen Ausstellungsbereiche gegenüber, die wie eine Wand hinter der BAU stehen und bei denen die Nachfrage...

Weiterlesen

Alukon Sonnenschutzprodukte: Raffstore versus textiler Sonnenschutz ZipTex

Immer mehr Bauherren und Modernisierer statten Eigenheime, Büros und Verwaltungsgebäude mit Raffstoren oder textilem Sonnenschutz aus, um auch an...

Weiterlesen

Vollständige Produktpalette der HALFEN HIT Iso-Elemente

Die neuen Halfen Iso-Elemente der Typen HIT-ST und HIT-WT vervollständigen das Produktportfolio der Beton an Beton Anschlüsse und sorgen für einen...

Weiterlesen

Nemetschek Group kündigt Paradigmenwechsel in der Bauindustrie an

Die Nemetschek Group, einer der führenden Anbieter von Software für die Baubranche, kündigte am 9. Juli auf der Building-Together-Veranstaltung von...

Weiterlesen

1.306 Quadratmeter für den Baustoff

Mehr Platz für innovative Entwicklung und Schulungen im neuen „Campus“ des Detmolder Unternehmens Schomburg

Weiterlesen

Verbindlicher Leitfaden für das Feuerverzinken

Überarbeitete DIN EN ISO 14713 enthält wichtige Änderungen

Weiterlesen

Die Bauchemie setzt nach wie vor auf die BAU

Einige Ausstellungsbereiche haben mehr unter Corona zu leiden als andere. Dazu gehört auch der Bereich der Bauchemie, in dem die BAU Absagen...

Weiterlesen