Vollautomatisches Parksystem für platzsparendes Parken

Klaus Multiparking

Foto: Klaus Multiparking

Klaus Multiparking präsentiert auf dem 230 m2 großen Messestand das vierstöckige vollautomatische Parksystem „MasterVario R2C“. Dieses kommt ohne Rampen und Fahrgassen aus, so bleibt mehr Platz für zusätzliche Stellplätze. Daneben informiert der Hersteller über seine halbautomatischen Systeme und die Produktreihe der Parker, die jetzt um die „MultiBase 2078i“ erweitert wurde.
Das auf der BAU gezeigte Exponat vom Typ „MasterVario R2C“ bietet als Regalsystem auf vier Ebenen Platz für insgesamt acht Fahrzeuge. Auf der Einfahrebene ist zudem eine Übergabekabine mit Dreheinrichtung installiert. Damit wird sichergestellt, dass die Nutzer beim Verlassen des Parksystems nicht rückwärts rangieren müssen, sondern sofort wieder vorwärts in den fließenden Verkehr einfahren können. Innerhalb von maximal drei Minuten parkt das vollautomatische Parksystem die Autos ein bzw. aus. „MasterVario R2C“ nutzt den zur Verfügung stehenden Raum aus, da er komplett auf Rampen und Fahrgassen verzichtet. Die vollautomatischen Parksysteme von Klaus Multiparking sind als Tower-, Regal- und Flächensysteme erhältlich und können darüber hinaus auch als Lift-/Shuttlesystem oder sogar als Smartsystem bei einer Grundstücksbreite von weniger als drei Metern eingesetzt werden.
„Gerade in Städten und Ballungszentren wird Parkraum immer knapper und die Preise für freie Flächen sind dementsprechend teuer. Hier sind Parklösungen gefragt, die den vorhandenen Platz optimal ausnutzen“, so Michael Groneberg, Geschäftsführer bei Klaus Multiparking.

www.multiparking.com

Ziegel im Hochbau

Das Baumaterial Ziegel erfreut sich nach wie vor großer Nachfrage. Dieser Sonderband der Reihe Baukonstruktionen stellt seine Anwendung im Hochbau,...

Weiterlesen

Baubiologische Haustechnik

Dieses Buch betrachtet die gesamte Haustechnik unter systemischem Aspekt. Es stellt konkrete technische Möglichkeiten vor, die Bereiche Wärme,...

Weiterlesen

Zwei Brüder revolutionieren den Markt für Wasserenthärtungsanlagen

Ein Wasseraufbereitungssystem, das gegen Kalk wirkt und zugleich umweltfreundlich ist: AQON Pure vereint beides. Das innovative Produkt der aus dem...

Weiterlesen

Saubere Luft und intelligente Regelung

Panasonic präsentiert im Oktober Neuheiten, wie die neue PACi NX-Reihe und das Luftreinigungssystem nanoe™ X.

Weiterlesen

Ratgeber Regenwasser in der Neuauflage

Der „Ratgeber Regenwasser“ von Mall ist in seiner 8. aktualisierten Auflage erschienen. Wie bei den vorangegangenen Ausgaben hat Fachbuchautor und...

Weiterlesen

Softwarelösung für neues GEG 2020

Mit Inkrafttreten des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG) am 1. November 2020 müssen Planer und Berater ihre bisherige EnEV-Software auf neue...

Weiterlesen

Flächenheizsysteme mit Mehrwert

Der Fliesenzubehörspezialist und Systemanbieter Blanke Systems GmbH bietet mit der BLANKE PERMATOP Produktfamilie eine vielseitige Lösung für...

Weiterlesen

Ökologische Aspekte von Carbonbeton

Derzeit ist Beton der weltweit meistverwendete Baustoff. Beim Carbonbeton ersetzen Kohlenstofffasern den sonst üblichen Bewehrungsstahl. Dies bringt...

Weiterlesen

Textile Verschattung mit System

Beck+Heun ermöglicht mit seinen vier ZIP-System-Varianten ein breites Spektrum von Beschattungslösungen im Bereich Terrassen, Wintergärten und...

Weiterlesen