Mobile Ressourcenplanung

PROJEKT PRO

Screenshot: Projekt Pro

Die kommende Version von PROJEKT PRO bringt eine mobile Lösung zur Ressourcenplanung. Die Planung des Personaleinsatzes und der Liquidität im Planungsbüro wird damit übersichtlich und intuitiv. Informationen zu Aufträgen, Budgets, Mitarbeiterkapazitäten und viele weitere Daten stehen in der zentralen PROJEKT-PRO-Datenbank zur Verfügung. Das neue PRO simulation erlaubt nun, alle diese Daten zu übernehmen, die mobile Terminierung und Planung von Projektabläufen und Personaleinsätzen.
Mitarbeiter ihren Fähigkeiten entsprechend optimal einzusetzen, ist oft ein unübersichtlicher und mühsamer Prozess. PRO simulation ermöglicht auf einer grafischen Oberfläche die Projektzuordnung der Mitarbeiter durch zeitsparendes einfaches Drag-and-Drop. Der Ressourceneinsatz wird durch vier Größen definiert: Stundenzahl, Beginn und Ende der Beteiligung des Mitarbeiters und dessen Auslastung. Die Auslastung ist in Echtzeit in einem Histogramm komfortabel auf einen Blick ablesbar. Budgetierte, verplante und bereits geleistete Stunden werden im Gantt-Chart/Balkenplan aus der aus PRO controlling übernommenen Leistungsphase dargestellt.
Die resultierende Umsatzprognose und Liquidität werden durch die Verknüpfung mit der Rechnungsplanung aus PRO enterprise und den geplanten Bürokosten direkt in einem weiteren Bereich angezeigt. Es können verschiedene Einsatzszenarien durchgespielt und gespeichert werden. Danach wird das gewünschte Szenario in PROJEKT PRO übernommen. PRO simulation soll die Einhaltung von Terminen und damit die Wirtschaftlichkeit der Projekte sicherstellen.

www.projektpro.com

 

Anzeige

Bauen im Bestand

Beim Bauen im Bestand ist eine Bauwerksanalyse unerlässlich. Denn oftmals liefern die ursprünglichen Baupläne, nach denen sich bei Neubauten zu...

Weiterlesen

Hygienische Fahrtreppen: Schindler desinfiziert Handläufe automatisch

Schindler bietet ab sofort eine technische Lösung für keimfreie Handlaufflächen an.

Weiterlesen

Pergamonmuseum erhält denkmalgerechte Türen von Schörghuber

Die Arbeiten im Pergamonmuseum in Berlin schreiten sichtlich voran – bald wird im Nordflügel und im Mitteltrakt der Innenausbau erfolgen. Daran...

Weiterlesen

Handbuch Ersatzbaustoffe: Grundlagen für den Einsatz im Straßen- und Erdbau

Das Handbuch Ersatzbaustoffe ist unverzichtbar für nachhaltiges Bauen. Mittlerweile in der 5. Auflage verfügbar, erläutert das kostenlose Standardwerk...

Weiterlesen

Strategien zur Haftungsvermeidung im Brandschutz

Das Fachbuch bietet Brandschutzfachplanern, -sachverständigen, Architekten und Ingenieuren eine Hilfestellung, Haftungsrisiken in der Praxis zu...

Weiterlesen

Flucht- und Rettungspläne: Anforderungen, Aufstellungen und praktische Umsetzung

Der Titel "Flucht- und Rettungspläne" erläutert die wichtigsten Grundlagen und Begriffsdefinition, die Brandschutzplaner, Betreiber, Architekten und...

Weiterlesen

Kombiabschottungen in abgehängten Feuerschutzdecken

Mit dem Abschottungssystem „FST-Kombibox“ von FST Feuer-Schutz-Technik R+D können Kabelabschottungen in qualifizierten abgehängten Unterdecken mit...

Weiterlesen

ALLPLAN-Update der vollintegrierten 4D BIM-Lösung für den Brückenbau

ALLPLAN hat das Update von Allplan Bridge 2020 für die parametrische Modellierung und statische Berechnung von Brücken mit zahlreichen neuen...

Weiterlesen

Kombi-Ableiter schützt Automatisierungs- und MSR-Technik

Die kombinierten Blitzstrom- und Überspannungsableiter der Geräteserie „Blitzductorconnect“ schützen Automatisierungs- und MSR-Technik im...

Weiterlesen