Großformatiges Bausystem für Neubaugebiet in Duisburg

Xella

Die Doppelhaushälften und Eigentumswohnungen im Neubaugebiet „Fahrner Höfe“ werden ab 153.000 Euro angeboten. Durch den Einsatz eines großformatigen, massiven Bausystems aus Porenbeton, das gleichzeitig für kurze Bauzeiten steht, ließen sich die relativ geringen Baukosten erreichen.
Sämtliche Häuser wurden mit Ytong-Systemwandelementen für Außen- und Ytong-Trennwandelementen für nichttragende Innenwände erstellt. Nach Angaben des Herstellers kann durch das geschosshohe Format und die dadurch bedingte schnelle Verarbeitungder Ytong-Systemwandelemente dieBauzeit auf 10 Minuten pro Quadratmeter verkürzt werden. Das Erdgeschoss eines Doppelhauses mit einer Wandfläche von 110 m2 kann demnach von zwei Monteuren und einem Minikran in nur einem Arbeitstag erstellt werden.
In Kombination mit Ytong-Trennwandelementen für nichttragende Innenwände zeigt sich der wirtschaftliche Effekt des Bausystems: Durch eine einfache Rasterplanung lässt sich jeder Grundriss realisieren. Hinzu kommen die guten wärmedämmenden Eigenschaften von Porenbeton. Bereits in einschaliger Bauweise können mit 30 cm dicken Ytong-Systemwandelementen die Anforderungen der aktuellen EnEV erfüllt werden. Bauherren sparen so sowohl die Arbeits- und Materialkosten, die sonst für die Montage eines Wärmedämmverbundsystems angefallen wären, als auch spätere Folgekosten für dessen Pflege sowie Instandhaltung und haben niedrige Energiekosten.

www.ytong-silka.de

 

Anzeige

Dichthalten in der Landwirtschaft: Beschichtetes Fugenblech für Lager- und Abfüllanlagen

Jauche, Gülle und Co. können im Agrar-Bereich schnell das Grundwasser beeinträchtigen. Um Lager- und Abfüllanlagen sorgfältig abzudichten, damit keine...

Weiterlesen

Inklusive Schule in Modulbauweise

Die Janusz-Korczak-Schule ist die einzige Förderschule im Kreis Heinsberg. Mit dem Schwerpunkt "emotionale und soziale Entwicklung" richtet sich das...

Weiterlesen

Grundschule Meißen: Hochwertiger Neubau in Modulbauweise

Die "Himmelblaue" nennen die Meißener ihre kürzlich eingeweihte "4. Grundschule". Der Neubau verdankt seine Sympathien aber nicht nur der fröhlich...

Weiterlesen

Broschüre: Re-Use und Recycling von Ziegeln

Der Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie hat eine neue Broschüre zum Thema "Re-Use und Recycling von Ziegeln" aufgelegt. Beispielhaft werden...

Weiterlesen

Grenzenlos schwerelos durch Glas

Ein gläserner Boden und eine ebenso transparente Beckenwand aus Glas: Ein Swimming Pool mit ungewöhnlichen Ausblicken wird zum besonderen Hingucker....

Weiterlesen

Bürobeleuchtung mit System und Eleganz

Die Systemleuchte "BREL 100" besticht durch ihre klare, lineare Formgebung und ermöglicht eine diskrete Einbindung von Licht in Lindner...

Weiterlesen

Geothermieanlagenbetreiber bei Wartungsarbeiten von mobiheat unterstützt

mobiheat unterstützte den Wärme- und Kälteversorger GEOVOL für knapp 10 Tage mit rund 2.500 kW mobiler Wärmeleistung während ...

Weiterlesen

Wärmedämmplatten der Firma Ravago Building Solutions jetzt unter dem Namen RAVATHERM XPS erhältlich

Im Januar 2020 trennte sich Ravago Building Solutions von den Produktnamen Styrofoam und Xenergy. Als neue Marke wurde nun RAVATHERM™ XPS eingeführt,...

Weiterlesen

Bauen mit Bauprodukten nach europäischem und nationalem Recht

Am Beispiel eines erweiterten Rohbaus in Massivbauweise werden für zwölf Bauproduktgruppen die Regelgrundlagen sowie Anwendungen für Planer,...

Weiterlesen