Durchstanz- und Verbundbewehrungssystem

Betomax

Bild: Betomax systems

Flachdecken bzw. Stahlbetonelementdecken im Industrie- und Gewerbebau bieten den Vorzug der freien Grundrissgestaltung. Durch den Verzicht auf tragende Wände verringert sich der Schal- und Bewehrungsaufwand erheblich und gewährleistet den barrierefreien Ausbau der vollen Geschosshöhe. Wichtig ist nur, dass flächige Stahlbetonplatten wie Element- oder Pilzdecken, die punktförmig auf Stützen gelagert oder punktförmig durch Stützen belastet sind, eine ausreichende Tragfähigkeit besitzen.
Grundsätzlich bezeichnet man im Ingenieurwesen das Querkraftversagen einer solchen gelagerten Platte als „Durchstanzen“ und muss deshalb bei der Bemessung ausreichend berücksichtigt werden. Kann eine geplante Geschossdecke die Querkräfte aus der punktförmigen Lasteinleitung rechnerisch allein nicht mit der Betontragfähigkeit aufnehmen, wird die Tragfähigkeit der Decke im Bereich der Stützen durch eine zusätzlich angeordnete Durchstanzbewehrung erhöht und gesichert.
„Clixs“ von Betomax systems ist ein Durchstanz- und Verbundbewehrungssystem zur Verwendung in Halbfertigteilen. Das System besteht aus gestanzten und abgekanteten Spezial-Stahlblechen mit einem oder zwei zusätzlichen Bügeln aus Betonstabstahl „B 500A/B“. Zur Lagesicherung und zur Verankerung der Bleche werden während der Montage zwei Bewehrungsstäbe mit dem Durchmesser „12 B 500 B“ durch die in den Blechen vorgesehenen Bohrungen geführt.

www.betomax.de

 

Anzeige

Neuer Wärmebrückenkatalog 5.0 der Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel e.V.

Ab sofort stellt die Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel e. V. den neu überarbeiteten Ziegel Wärmebrückenkatalog 5.0 kostenfrei zur Verfügung. Damit haben...

Weiterlesen

Mit BIM-Modellen zum perfekt geplanten Parksystem

Die KLAUS Multiparking GmbH bietet ab sofort auch 3D-Modelle ihrer Parksysteme für die Planungsmethode Building Information Modeling (BIM) an. Die...

Weiterlesen

Vectorworks 2020 auf der digitalBAU: Entwerfen, Planen und Ausführen durchgängig in einer BIM-Software

Auf der digitalBAU präsentiert ComputerWorks die aktuelle Version der BIM-Software Vectorworks Architektur 2020. Das Programm bietet eine ganze Reihe...

Weiterlesen

Innovationen für die digitalBAU – CAD-Software von TENADO

TENADO feiert das Innovationsjahr 2020 und präsentiert vom 11. bis 13. Februar 2020 auf der digitalBAU in Köln intelligente Neuheiten und clevere...

Weiterlesen

Fensterbau Frontale 2020: Alukon zeigt Neuheiten und Weiterentwicklungen im Sonnenschutz

Vom 18. bis 21. März 2020 können sich Besucher der "Fensterbau Frontale" auf dem Alukon-Stand zu Neuheiten und Weiterentwicklungen im Bereich...

Weiterlesen

Lüftungssysteme von Renson in der Großstadt

Zentral, gesund und komfortabel wohnen, das wünschen sich viele Großstädter. Gute Luft, erholsame Ruhe und ein gesunder Schlaf sind aber in einer...

Weiterlesen

Ratgeber energiesparendes Bauen und Sanieren Neutrale Informationen für mehr Energieeffizienz

Dieses Buch ist ein kompetenter Ratgeber, der dem Leser produktneutrale, unabhängige Informationen an die Hand gibt, um bei seinem Bauvorhaben in...

Weiterlesen

Der BIM-Manager: Praktische Anleitung für das BIM-Projektmanagement

Der BIM-Manager beinhaltet, was der Anwender in der Praxis wissen muss: Begriffe, Methoden, Technologien, Projektanforderungen und...

Weiterlesen

EVEBI – Software für Energieberatung und -planung

Das Modul "EVEBI – Baubegleitung" von ENVISYS ermöglicht eine umfassende Dokumentation aller mit der Baubegleitung verbundenen Vorgänge. So können...

Weiterlesen