Vier Editionen AVAPLAN 2016

AVAPLAN

Screenshot: AVAPLAN

Mit AVAPLAN 2016 steht die aktuelle Version der AVA-Software zur Verfügung. Highlight: Die neue Übersicht über die Projektkosten hilft bei der Verfolgung der Baukosten, von der Kostenberechnung bis hin zur Schlussrechnung aller Aufträge. So kann der Anwender den Kostenstand seiner Projekte zu jedem Zeitpunkt präzise ablesen und dokumentieren. Außerdem wurde AVAPLAN 2016 um zusätzliche Im- und Exportfunktionen deutlich erweitert. Z.B. lassen sich nun auch Microsoft-Excel-Dateien importieren. Der neue Excel-Export erzeugt XLS-, XLSX- oder CSV-Dateien, die sich mit beliebigen Tabellenkalkulationsprogrammen weiterbearbeiten lassen. Die aktualisierte Schnittstelle zum STLB-Bau-Online ermöglicht jetzt auch den Import von Orientierungspreisen.
AVAPLAN 2016 gibt es in vier Editionen. Einstieg ist das kostenfreie AVAPLAN Base. Je nach Bedarf kann auf die höheren Editionen AVAPLAN Lite, Pro oder ProPlus gewechselt werden. Anwender können also flexibel entscheiden, welcher Funktionsumfang gerade benötigt wird. Die Software kann so mit den anstehenden Aufgaben mitwachsen. AVAPLAN 2016 richtet sich damit sowohl an erfahrene Anwender als auch an AVA-Neu- und Wiedereinsteiger, die vielleicht mit einem geringerem Funktionsumfang der AVA-Software starten wollen. Schon die kostenfreie Edition AVAPLAN Base ermöglicht es, Leistungsverzeichnisse zu erstellen und viele Funktionen ausgiebig und ohne zeitliches Limit zu testen. Es lassen sich damit bereits Leistungsverzeichnisse im GAEB-Format importieren und für neue Projekte weiter verwenden.

www.avaplan.de

 

Anzeige

Berührungslose Türbedienung wirkt Krankheitsübertragungen entgegen

Viren und Bakterien verbreiten sich häufig über Tröpfcheninfektion. Hartnäckige Erreger werden aber auch über die Hände und den Kontakt zu gemeinsam...

Weiterlesen

Photovoltaik-Förderung: Panasonic veröffentlicht kostenlose Infobroschüre

Im Zuge der goGreen!-Kampagne informiert der Photovoltaik- und Wärmepumpenspezialist Panasonic Fachhandwerker und Planer darüber, wie Fachbetriebe...

Weiterlesen

Fassadenreinigung ohne Umweltbelastung

Fassaden historischer Gebäude leiden weltweit unter Emissionen, die zum großen Teil auf den Straßenverkehr und die Industrie zurückgehen.

Weiterlesen

Planung mit Weitblick als Schlüssel zu effizientem Bauen

Konsequent auf BIM-Software zu setzen, die offene Standards wie IFC unterstützt, hilft allen Prozessbeteiligten, „die gleiche Sprache“ zu sprechen und...

Weiterlesen

Oberlagsbahn für saubere Luft

Eco-Activ ist eine katalytisch wirkende Oberlagsbahn im mehrlagigen Dachaufbau. Sie ist ausgestattet mit einer dauerhaft katalytisch wirkenden weißen...

Weiterlesen

Remmers produziert jetzt auch Desinfektionsmittel

In Zeiten der Corona-Krise reagiert Remmers auf die aktuelle Ausnahmesituation.

Weiterlesen

eCLIQ-Schließtechnik erfüllt IFS Standards in der Lebensmittelproduktion

Zu einer optimalen Food Defense gehören alle relevanten physikalischen, personellen und operativen Sicherheitsmaßnahmen im produzierenden Betrieb, wie...

Weiterlesen

WC-Trennwände für den Bildungsbereich von KEMMLIT

Für den Schulerfolg sind saubere Toiletten ebenso wichtig wie der Klassenraum. Wenn die Schultoiletten in einem maroden Zustand sind, versuchen die...

Weiterlesen

Strakon 2020: Software für das nächste Jahrzehnt

Nachhaltige Software wird mit jeder neuen Version besser und umfangreicher. Auch die neue Version 2020 der Modellierungs- und Planungssoftware Strakon...

Weiterlesen