Online-Tool für Fassadenprofile

Austrotherm

Foto: Austrotherm

Zirka 2.500 Fassadenprofile umfasst das Lieferprogramm von Austrotherm. Kombinationen und Sonderanfertigungen ermöglichen viele Gestaltungsideen. Auf www.austrotherm.de/materialliste kann das Produktprogramm nach der jeweiligen Anwendung, z.B. Fenster- und Türumrahmungen, Bossensteine oder Zierelemente, sowie nach der gewünschten Größe der Fassadenprofile durchsucht und entsprechende Grafiken heruntergeladen werden. Im Anschluss daran erstellt der Materiallistengenerator eine Übersicht aller erforderlichen Fassadenprofile. Die jeweiligen Elemente lassen sich schnell auswählen; gleichzeitig werden die benötigten Laufmeter, die Stückzahl sowie die Menge des Austrotherm DKF Klebers und PU-Stoßfugenklebers berechnet.
Grundlage für den Materiallistengenerator sind die eingegebenen Parameter – bei Türrahmungen z.B. die Breite, Höhe und Anzahl der Türen – und ob ein Überdachungsprofil oder werkseitige Gehrungsschnitte gewünscht sind. Die auf diese Weise erzeugte Material- und Kostenliste (auf Basis Bruttopreisliste) wird als druckbare PDF-Datei angezeigt und dient als Grundlage für das Gespräch mit dem jeweiligen Baustoffhändler.
Austrotherm Fassadenprofile sind mit einer elastischen Beschichtungsmasse versehene Fertigelemente, die je nach Querschnitt und Größe auf der Baustelle zu Radien gebogen werden können. Sie sind robust, kostengünstig und leicht zu verarbeiten. Dank der witterungsbeständigen Beschichtung müssen Austrotherm Fassadenprofile nur mit Fassadenfarbe abschließend gestrichen werden.

www.austrotherm.de

 

Anzeige

Berührungslose Türbedienung wirkt Krankheitsübertragungen entgegen

Viren und Bakterien verbreiten sich häufig über Tröpfcheninfektion. Hartnäckige Erreger werden aber auch über die Hände und den Kontakt zu gemeinsam...

Weiterlesen

Photovoltaik-Förderung: Panasonic veröffentlicht kostenlose Infobroschüre

Im Zuge der goGreen!-Kampagne informiert der Photovoltaik- und Wärmepumpenspezialist Panasonic Fachhandwerker und Planer darüber, wie Fachbetriebe...

Weiterlesen

Fassadenreinigung ohne Umweltbelastung

Fassaden historischer Gebäude leiden weltweit unter Emissionen, die zum großen Teil auf den Straßenverkehr und die Industrie zurückgehen.

Weiterlesen

Planung mit Weitblick als Schlüssel zu effizientem Bauen

Konsequent auf BIM-Software zu setzen, die offene Standards wie IFC unterstützt, hilft allen Prozessbeteiligten, „die gleiche Sprache“ zu sprechen und...

Weiterlesen

Oberlagsbahn für saubere Luft

Eco-Activ ist eine katalytisch wirkende Oberlagsbahn im mehrlagigen Dachaufbau. Sie ist ausgestattet mit einer dauerhaft katalytisch wirkenden weißen...

Weiterlesen

Remmers produziert jetzt auch Desinfektionsmittel

In Zeiten der Corona-Krise reagiert Remmers auf die aktuelle Ausnahmesituation.

Weiterlesen

eCLIQ-Schließtechnik erfüllt IFS Standards in der Lebensmittelproduktion

Zu einer optimalen Food Defense gehören alle relevanten physikalischen, personellen und operativen Sicherheitsmaßnahmen im produzierenden Betrieb, wie...

Weiterlesen

WC-Trennwände für den Bildungsbereich von KEMMLIT

Für den Schulerfolg sind saubere Toiletten ebenso wichtig wie der Klassenraum. Wenn die Schultoiletten in einem maroden Zustand sind, versuchen die...

Weiterlesen

Strakon 2020: Software für das nächste Jahrzehnt

Nachhaltige Software wird mit jeder neuen Version besser und umfangreicher. Auch die neue Version 2020 der Modellierungs- und Planungssoftware Strakon...

Weiterlesen