Zwei Apps für alle Informationen

ABACUS

ABACUS

Abbildung: ABACUS

Die beiden mobile Apps AbaSmart (iPad) und AbaClik (iPhone/Android) ergänzen die ABACUS ERP-Software optimal und bilden wesentliche Funktionen – wie etwa die Reisekosten- und Leistungserfassung– auf einer klar und übersichtlich gestalteten Oberfläche ab. Beide Apps sind in das zentrale System eingebunden, so dass sämtliche Daten automatisch synchronisiert werden.
Mit AbaSmart stehen Echtzeit-Auswertungen zur Verfügung und sorgen dafür, dass man auch unterwegs immer alles im Blick hat: von der Bilanz über Projektstände bis hin zu offenen Posten.
Mit der neuen App AbaClik speichert und organisiert man sämtliche Dokumente auf einem Gerät– manuelle Nacherfassungen, unauffindbare Belege oder falsche Verrechnungen gehören damit der Vergangenheit an. Mit AbaClik können Projektzeiten, Reisekosten, Spesen und Belege jederzeit und überall per Klick mit dem Smartphone erfasst werden. Die Daten werden direkt einem Auftrag, einem Projekt oder einer Leistungsart zugeordnet. Mit der App können die angefallenen Kosten und Leistungen pro Quartal, Projekt oder Leistungsart überwacht werden.
Termine und Budgets behält man mit AbaClik im Blick und kann vermeintlichen Überschreitungen rechtzeitig entgegenwirken. Mit dem Employee Self Service werden zudem Genehmigungsprozesse, z.B. für Urlaubsanträge, Reisekosten oder Rechnungen, vereinfacht und automatisiert.

www.abacus-solutions.de

bauplaner Special Ausgabe 10/15

 

Anzeige

Wärmedämmplatten der Firma Ravago Building Solutions jetzt unter dem Namen RAVATHERM XPS erhältlich

Im Januar 2020 trennte sich Ravago Building Solutions von den Produktnamen Styrofoam und Xenergy. Als neue Marke wurde nun RAVATHERM™ XPS eingeführt,...

Weiterlesen

Bauen mit Bauprodukten nach europäischem und nationalem Recht

Am Beispiel eines erweiterten Rohbaus in Massivbauweise werden für zwölf Bauproduktgruppen die Regelgrundlagen sowie Anwendungen für Planer,...

Weiterlesen

Das Regenwasser im Tunnel versickern

Hohlkörperrigolen haben gegenüber den gebräuchlichen Füllkörperrigolen klare Vorteile, besonders wenn sie aus Stahlbeton bestehen: Sie sind statisch...

Weiterlesen

Neuer Wärmebrückenkatalog 5.0 der Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel e.V.

Ab sofort stellt die Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel e. V. den neu überarbeiteten Ziegel Wärmebrückenkatalog 5.0 kostenfrei zur Verfügung. Damit haben...

Weiterlesen

Mit BIM-Modellen zum perfekt geplanten Parksystem

Die KLAUS Multiparking GmbH bietet ab sofort auch 3D-Modelle ihrer Parksysteme für die Planungsmethode Building Information Modeling (BIM) an. Die...

Weiterlesen

Vectorworks 2020 auf der digitalBAU: Entwerfen, Planen und Ausführen durchgängig in einer BIM-Software

Auf der digitalBAU präsentiert ComputerWorks die aktuelle Version der BIM-Software Vectorworks Architektur 2020. Das Programm bietet eine ganze Reihe...

Weiterlesen

Innovationen für die digitalBAU – CAD-Software von TENADO

TENADO feiert das Innovationsjahr 2020 und präsentiert vom 11. bis 13. Februar 2020 auf der digitalBAU in Köln intelligente Neuheiten und clevere...

Weiterlesen

Fensterbau Frontale 2020: Alukon zeigt Neuheiten und Weiterentwicklungen im Sonnenschutz

Vom 18. bis 21. März 2020 können sich Besucher der "Fensterbau Frontale" auf dem Alukon-Stand zu Neuheiten und Weiterentwicklungen im Bereich...

Weiterlesen

Lüftungssysteme von Renson in der Großstadt

Zentral, gesund und komfortabel wohnen, das wünschen sich viele Großstädter. Gute Luft, erholsame Ruhe und ein gesunder Schlaf sind aber in einer...

Weiterlesen