Mitarbeiterstunden – einfach erfassen, auswerten und planen

BauerSoftware

BauerSoftware

Abbildung: BauerSoftware

Über BUILDUP stunden erfasst jeder Mitarbeiter seine Arbeitszeiten und weitere Aktivitäten, wie Termine und Rückrufe etc., in einer an MS Outlook angelehnten Kalenderoberfläche. Zusätzlich werden hier auch Nebenkosten, wie Übernachtungs-, Lichtpaus-, und Anfahrtskosten sowie Fremdleistungen eingetragen.
Über das Modul BUILDUP control kann der Administrator die erforderlichen Kostenstellen frei nach Projekt, Leistungsbild, Leistungsphase etc. erzeugen und festlegen, wer wann auf welche Kostenstelle buchen darf. Dies ermöglicht u.a. die Ermittlung der anrechenbaren Mitarbeiterstunden. Jeder Kostenstelle ist zudem ein Budget hinterlegt, das dynamisch mit der dazugehörigen Leistungsphase verknüpft werden kann. Das Budget wird automatisch aus dem Grundhonorar ermittelt und bei Veränderungen automatisch abgeglichen. BUILDUP control bietet zudem eine Urlaubs- sowie eine Zeitablaufsübersicht. In der Urlaubsansicht werden alle Urlaubstage der Mitarbeiter in einem Kalender angezeigt. Die Zeitablaufsübersicht stellt die verschiedenen Kostenstellen eines Projekts in Form eines Balkendiagramms dar. Durch das Hinterlegen der Stunden- und Verrechnungssätze der jeweiligen Mitarbeiter kann die Rentabilität des Büros oder eines Projekts ermittelt und gesteuert werden. Über BUILDUP infosystem können beispielsweise die tatsächlich geleisteten Stunden eines Arbeitsjahrs, unter Berücksichtigung der Urlaubs- und Krankheitstage, der Sollarbeitszeit gegenübergestellt werden. Eine Kurzfassung kann auch monatlich für alle Mitarbeiter erfolgen. Über die mitarbeiterbezogene Projektauswertung werden alle Mitarbeiter eines Projekts mit ihren hierfür geleisteten Arbeitsstunden sowie mit ihren individuellen Stundensätzen ausgewiesen.
In der neuen Zeitkontenübersicht werden die Überstunden und Urlaubstage eines Mitarbeiters zu jedem beliebigen Stichtag errechnet und tagesgenau angezeigt. Die Mitarbeitereinsatzplanung legt für jede Kostenstelle und für jeden Mitarbeiter fest, wie die geplanten Stunden auf die einzelnen Tage und Projekte verteilt werden sollen. Die Arbeitsstunden eines Mitarbeiters werden in Monats- und Tagesrastern erfasst und geben zu jedem Zeitpunkt im Jahr Auskunft über dessen Arbeitsauslastung.
Mit Hilfe der neuen mobilen Stundenerfassung, die für die Betriebssysteme Android und iOS verfügbar ist, können die Mitarbeiter Stunden unterwegs über das Handy oder Tablet erfassen und die Daten direkt mit BUILDUP synchronisieren.

www.bauer-software.de

bauplaner Special Ausgabe 10/15

 

Anzeige

Vollständige Produktpalette der HALFEN HIT Iso-Elemente

Die neuen Halfen Iso-Elemente der Typen HIT-ST und HIT-WT vervollständigen das Produktportfolio der Beton an Beton Anschlüsse und sorgen für einen...

Weiterlesen

Nemetschek Group kündigt Paradigmenwechsel in der Bauindustrie an

Die Nemetschek Group, einer der führenden Anbieter von Software für die Baubranche, kündigte am 9. Juli auf der Building-Together-Veranstaltung von...

Weiterlesen

1.306 Quadratmeter für den Baustoff

Mehr Platz für innovative Entwicklung und Schulungen im neuen „Campus“ des Detmolder Unternehmens Schomburg

Weiterlesen

Verbindlicher Leitfaden für das Feuerverzinken

Überarbeitete DIN EN ISO 14713 enthält wichtige Änderungen

Weiterlesen

Die Bauchemie setzt nach wie vor auf die BAU

Einige Ausstellungsbereiche haben mehr unter Corona zu leiden als andere. Dazu gehört auch der Bereich der Bauchemie, in dem die BAU Absagen...

Weiterlesen

Beck+Heun mit Innovationen auf der BAU 2021

Seit vielen Jahren ist Beck+Heun Aussteller auf der BAU in München. Das soll sich auch in 2021 nicht ändern. Trotz veränderter Rahmenbedingungen setzt...

Weiterlesen

„Wir sind dabei“: Branchenverbände stärken BAU 2021 den Rücken

Alle schlechten Nachrichten zum Trotz: Die Weltleitmesse BAU steht rund ein halbes Jahr vor Messebeginn gut da, auch wenn vorrangig deutsche...

Weiterlesen

Panasonic Wärmepumpen: BAFA-Förderung für ein breites Leistungsspektrum

Panasonic, einer der größten Wärmepumpenhersteller weltweit, kann ab sofort die Förderfähigkeit seines aktuellen Sortiments gemäß den Vorgaben der...

Weiterlesen

Schörghuber erweitert sein Schnellschuss-Programm

Noch mehr Vielfalt auf die Schnelle: Ab sofort sind neben einer Stahlsanierungseckzarge das verdeckt liegende Türband Pivota DX 60, das...

Weiterlesen