Schallschutz ist auch mit betonkernaktivierter Decke möglich

Sonatech

Sonatech

Bild: Sonatech

Großraumbüros haben viele Vorteile. Beispielsweise bieten sie flexible Raumgestaltungsmöglichkeiten und fördern den Kommunikationsfluss zwischen den Mitarbeitern. Dennoch sind sie nicht beliebt. Der Grund: ungenügender Schallschutz. Um dies seinen Mitarbeitern zu ersparen, entschied sich Manfred Weiberg, Geschäftsstellenleiter der Siemens-Betriebskrankenkasse in München, für die Schallschutzmaßnahmen von Sonatech. Dort, wo vorher mehrere kleine Räume untergebracht waren, entstand ein Großraumbüro. Hier führen täglich 15 Angestellte telefonische Beratungen durch – sehr häufig gleichzeitig. Ohne eine entsprechende Raumakustiklösung hätte dies unweigerlich zu einer hohen Lärmbelastung geführt. Dabei musste berücksichtigt werden, dass der betreffende Raum über eine betonkernaktivierte Decke verfügt. Damit das System funktioniert, dürfen die Schallschutzmaßnahmen den Klimaaustausch nicht übermäßig beeinträchtigen.
Anhand von Schallmessungen vor Ort entschieden sich die Verantwortlichen für das Sonatech®-QuietLine-System. Hierbei handelt es sich um plattenförmige Bauteile, die von der Decke abgehängt werden. Sie bestehen aus einer hochwertigen Absorberkombination, die von einem umlaufenden Aluminiumrahmen eingefasst ist. Die Elemente überzeugen durch ihr angenehmes Aussehen und das geringe Gewicht.

www.sonatech.de

Deutsches Ingenieurblatt 09/15

 

Anzeige

Dichthalten in der Landwirtschaft: Beschichtetes Fugenblech für Lager- und Abfüllanlagen

Jauche, Gülle und Co. können im Agrar-Bereich schnell das Grundwasser beeinträchtigen. Um Lager- und Abfüllanlagen sorgfältig abzudichten, damit keine...

Weiterlesen

Inklusive Schule in Modulbauweise

Die Janusz-Korczak-Schule ist die einzige Förderschule im Kreis Heinsberg. Mit dem Schwerpunkt "emotionale und soziale Entwicklung" richtet sich das...

Weiterlesen

Grundschule Meißen: Hochwertiger Neubau in Modulbauweise

Die "Himmelblaue" nennen die Meißener ihre kürzlich eingeweihte "4. Grundschule". Der Neubau verdankt seine Sympathien aber nicht nur der fröhlich...

Weiterlesen

Broschüre: Re-Use und Recycling von Ziegeln

Der Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie hat eine neue Broschüre zum Thema "Re-Use und Recycling von Ziegeln" aufgelegt. Beispielhaft werden...

Weiterlesen

Grenzenlos schwerelos durch Glas

Ein gläserner Boden und eine ebenso transparente Beckenwand aus Glas: Ein Swimming Pool mit ungewöhnlichen Ausblicken wird zum besonderen Hingucker....

Weiterlesen

Bürobeleuchtung mit System und Eleganz

Die Systemleuchte "BREL 100" besticht durch ihre klare, lineare Formgebung und ermöglicht eine diskrete Einbindung von Licht in Lindner...

Weiterlesen

Geothermieanlagenbetreiber bei Wartungsarbeiten von mobiheat unterstützt

mobiheat unterstützte den Wärme- und Kälteversorger GEOVOL für knapp 10 Tage mit rund 2.500 kW mobiler Wärmeleistung während ...

Weiterlesen

Wärmedämmplatten der Firma Ravago Building Solutions jetzt unter dem Namen RAVATHERM XPS erhältlich

Im Januar 2020 trennte sich Ravago Building Solutions von den Produktnamen Styrofoam und Xenergy. Als neue Marke wurde nun RAVATHERM™ XPS eingeführt,...

Weiterlesen

Bauen mit Bauprodukten nach europäischem und nationalem Recht

Am Beispiel eines erweiterten Rohbaus in Massivbauweise werden für zwölf Bauproduktgruppen die Regelgrundlagen sowie Anwendungen für Planer,...

Weiterlesen