Räumliches Messen mit der P2P-Technologie

Leica

Leica

Bild: Leica Geosystems

Der Leica DISTO™ S910 ist das erste Laserdistanzmessgerät mit der „Punkt-zu-Punkt“-Technologie. Maß aufnehmen von bestehenden Gebäuden, Dachflächen berechnen oder Daten in BIM oder CAD-Software übertragen– mit dem Leica DISTO™ S910 können Breiten und Flächen, auch von unzugänglichen Objekten, schnell gemessen werden und zwar von einer einzigen Position aus.
Die Messergebnisse können gut strukturiert und durch Bilder ergänzt dokumentiert werden. Sie lassen sich direkt über WLAN oder Bluetooth® Smart auf PCs übertragen. Mit dem Leica DISTO™ S910 können alle Messpunkte in einer DXF-Datei als Grundriss, als Aufriss oder sogar als 3D-Daten erfasst und später im Büro über die USB-Schnittstelle auf einen PC heruntergeladen werden. Für eine umfassende Dokumentation speichert der Leica DISTO™ S910 sogar alle Bilder, welche zeigen, bis wohin gemessen wurde. Dies vereinfacht und präzisiert das Erstellen von Plänen, oder die Qualitätsprüfung an Objekten.
Die X-Range Power Technology ermöglicht Reichweiten von bis zu 300 m und zuverlässige Messungen auch auf schlecht reflektierende Zielobjekte oder bei hellem Sonnenschein. Die Reichweite und Genauigkeit werden nach ISO 16331-1 geprüft. Der stabile Stativadapter FTA360-S mit Feintrieb garantiert ein exaktes Anzielen mit dem Leica DISTO™ S910. Er erleichtert das Anzielen vor allem auf langen Distanzen und erhöht die Genauigkeit der Messergebnisse bei indirekten Messungen.

www.leica-geosystems.de

www.disto.com

Deutsches Ingenieurblatt Ausgabe 07-08/15

 

Anzeige

Bauen mit Bauprodukten nach europäischem und nationalem Recht

Am Beispiel eines erweiterten Rohbaus in Massivbauweise werden für zwölf Bauproduktgruppen die Regelgrundlagen sowie Anwendungen für Planer,...

Weiterlesen

Das Regenwasser im Tunnel versickern

Hohlkörperrigolen haben gegenüber den gebräuchlichen Füllkörperrigolen klare Vorteile, besonders wenn sie aus Stahlbeton bestehen: Sie sind statisch...

Weiterlesen

Neuer Wärmebrückenkatalog 5.0 der Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel e.V.

Ab sofort stellt die Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel e. V. den neu überarbeiteten Ziegel Wärmebrückenkatalog 5.0 kostenfrei zur Verfügung. Damit haben...

Weiterlesen

Mit BIM-Modellen zum perfekt geplanten Parksystem

Die KLAUS Multiparking GmbH bietet ab sofort auch 3D-Modelle ihrer Parksysteme für die Planungsmethode Building Information Modeling (BIM) an. Die...

Weiterlesen

Vectorworks 2020 auf der digitalBAU: Entwerfen, Planen und Ausführen durchgängig in einer BIM-Software

Auf der digitalBAU präsentiert ComputerWorks die aktuelle Version der BIM-Software Vectorworks Architektur 2020. Das Programm bietet eine ganze Reihe...

Weiterlesen

Innovationen für die digitalBAU – CAD-Software von TENADO

TENADO feiert das Innovationsjahr 2020 und präsentiert vom 11. bis 13. Februar 2020 auf der digitalBAU in Köln intelligente Neuheiten und clevere...

Weiterlesen

Fensterbau Frontale 2020: Alukon zeigt Neuheiten und Weiterentwicklungen im Sonnenschutz

Vom 18. bis 21. März 2020 können sich Besucher der "Fensterbau Frontale" auf dem Alukon-Stand zu Neuheiten und Weiterentwicklungen im Bereich...

Weiterlesen

Lüftungssysteme von Renson in der Großstadt

Zentral, gesund und komfortabel wohnen, das wünschen sich viele Großstädter. Gute Luft, erholsame Ruhe und ein gesunder Schlaf sind aber in einer...

Weiterlesen

Ratgeber energiesparendes Bauen und Sanieren Neutrale Informationen für mehr Energieeffizienz

Dieses Buch ist ein kompetenter Ratgeber, der dem Leser produktneutrale, unabhängige Informationen an die Hand gibt, um bei seinem Bauvorhaben in...

Weiterlesen