16.11.2017 | Ausgabe 11/2017

Auf höhere Sicherheit bauen

Brandschutz in komplexen Gebäuden

Bild: D+H Mechatronic AG

Bild: D+H Mechatronic AG

In Deutschland leben aktuell rund 75 Prozent der Bevölkerung in Städten. Weltweit gibt es über 63 Städte mit mehr als drei Millionen Einwohnern. Aus Platzmangel gehört hohen und hochkomplexen Bauwerken die Zukunft. In der jüngeren Vergangenheit haben aber tragische Brandfälle gezeigt, dass gerade in solchen Gebäuden ein sicherer Brandschutz wichtig ist. Wie sind die Richtlinien für solche Sonderbauten, und wie müssen sie heutzutage brandschutztechnisch ausgestattet sein?

Die Prognosen sprechen eine klare Sprache: Städte sind der Lebensraum der Zukunft. Im Jahr 2008 lebten weltweit erstmalig mehr als 50 Prozent der Menschen in Städten. Attraktive Arbeitsplätze, effiziente Mobilitätsstrukturen, vielfältige Freizeit-, Kultur- und Bildungsangebote machen das Leben in Großstädten beliebter als auf dem Land.

Umfang: 2 Seiten


 

Anzeige