01.05.2015 | Ausgabe 05/2015

Räumungskonzepte für Gebäude

Ungeliebt, aber äußerst wichtig

Benjamin Kloss, Martin Sadler

Bild: hhpberlin Ingenieure für Brandschutz GmbH

Räumungskonzepte sind ein häufig vernachlässigtes Thema – weil einerseits ihre Notwendigkeit meist stark unterschätzt wird, und es andererseits bisher baurechtlich nur für wenige Sonderbauten (Krankenhaus, Altenpflegeheim) konkrete Festlegungen gab, Räumungskonzepte zu erstellen.

Grundsätzlich regelte das Arbeitsschutzgesetzt (ArbSchG) § 10 Absatz 2 bislang allein die Notwendigkeit von Räumungskonzepten. Das hat sich jetzt geändert! Neben der Brandschutzordnung und den Flucht- und Rettungsplänen haben nun auch die Räumungskonzepte Einzug in die Sonderbauvorschriften gehalten.


 

Anzeige