12.12.2018 | Ausgabe 12/2018

Gesamtausgabe 12/2018

Editorial 
 Susanne Scherf 

Magazin
  TECHNIK

  • Unterstützung für die ökonomische Bewertung von Wärmepumpen 
     Erdreichwärme kombiniert mit solarer Wärme 
     Johannes Lang
  • Das Aus für Effizienzprobleme
    Zukünftige regenerative Stromversorgung eines Klinikums 
     Joachim Wenzel, Alexander Krenz 
  • Neuanfang mit Auszeichnung
    Cleveres Energiekonzept
     Eva Mittner 

 KAMMER 

  •  Ingenieure, zeigt, was Ihr Gutes macht! Bundesingenieurkammerversammlung 
     BIngK 
    Ein Teepott, der Baugeschichte schreibt Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland
  • Baukultur: Die Kultur des Entstehens von Bauwerken Ingenieurbaukunst 2019 
     Claudia Ozimek

  RECHT 

  •  Nichts hält länger als ein Provisorium Honorar aus den Neuherstellungskosten 
     Peter Kalte, Michael Wiesner

  INGENIEURBAU 

  •  Die Vielseitigkeit im Ingenieurbau Moderne Tragkonstruktionen aus Faserverbunden 
     Richard Degenhardt, Günther Schullerer, Tim Berend Block, Rainer Schütze, Karl-Heinz Müller, Axel Reinsch
  • Turm mit Kniff  Komplexes Stabwerk für eine offene Konstruktion 
     Susanne Jacob-Freitag

  OBJEKTE 

  •  Sonnenschutz mit integrierter Begrünung Besondere Fassade für das Rathaus in Heerhugowaard 
     Marc de Winter 
  • Mobilität in Gebäuden neu definiert Stadtquartier „Future Living Berlin“
     Jürgen Blank 
  •  Produkte 
  •  Impressum

 

Anzeige

Kömmerling – Spitzentechnologie für die Warme Kante

Auch nach Jahren dicht und energieeffizient

Entscheidend für die Langlebigkeit und dauerhafte Energieeffizienz von Isoliergläsern ist die gleichbleibende Funktionalität des Randverbunds. Die elastischen Warme-Kante-Systeme von Kömmerling sorgen auch nach Jahren und unter extremen Belastungen für gasdichte und energieeffiziente Gläser.

Geprüfte Systeme für modernen Fassadenbau

Structural Glazing ist eine der anspruchsvollsten Disziplinen in der Architektur. Design und Funktionalität der Gebäude setzen sichere Fassaden voraus. Der Kompetenzpartner Kömmerling bietet hier geprüfte Systeme für die Warme Kante, den Randverbund und strukturelle Klebungen.

Dichtstoff-Kompetenz optimiert Bauelemente

Als technologiestarker Entwicklungspartner mit weltweitem Service verfügt Kömmerling über eine hohe Expertise in der Glas- und Baubranche. Durch den Einsatz innovativer Kleb- und Dichtstoffe werden Fenster und Fassaden optimiert – wie mit dem Warme-Kante-System Ködispace 4SG.

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt abonnieren