15.04.2016 | Ausgabe 04/2016

Mit Hilfe der Ingenieure

Parlamentarischer Abend der Bundesingenieurkammer

Foto: Christian Vagt/Bundesingenieurkammer

Mittlerweile hat es schon Tradition: Im Februar hat die Bundesingenieurkammer in die Räume der „Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft“ zu ihrem Parlamentarischen Abend eingeladen. Zu ca. 140 Gästen sprach in diesem Jahr nach der Eröffnung durch Bundesingenieurkammerpräsident Hans-Ullrich Kammeyer der Staatssekretär Gunther Adler aus dem BMUB.

Es war kaum ein Durchkommen für die Nachzügler. Bereits um halb sieben standen die Gäste in dem Raum mit dem Rednerpult dicht gedrängt und warteten darauf, dass Bundesingenieurkammerpräsident Hans-Ullrich Kammeyer und Gunther Adler, Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), den Parlamentarischen Abend der Bundesingenieurkammer mit ihren Ansprachen eröffneten.


Anzeige

 

Fachplanung: Leistungsfähige Erfahrung und ein überzeugendes Leistungsangebot

Analyse, Beratung und Konzeption:  Die Remmers Fachplanung steht für eine starke Verbindung aus Beratung und Konzeption auf dem stabilen Fundament höchster Produktkompetenz. Diese Kombination ist einzigartig am Markt und macht eine objektspezifische Beratung in höchster Qualität erst möglich.

Hochqualifizierte Experten unterstützen mit höchster Kompetenz bei Bauprojekte in den unterschiedlichsten Branchen und Märkten. Diese reichen von Industrie-, Wirtschafts- und Parkhausbauten über Abwasser- und Kanalisationsbauwerken bis hin zur Baudenkmalpflege. Individuelle Leistungen für individuelle Märkte

Weitere Infos, das remmers conulting concept und Systembroschüren gibt es hier!


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt (monatlich / kostenlos) abonnieren