01.01.2015 | Ausgabe 01-02/2015

Pflichten bei der Bauüberwachung

Wärme-Verbund-Systeme

PROF. DR. JUR.

HANS RUDOLF SANGENSTEDT

Foto: kara/fotolia.com

Das Einpacken von Hochbauten in Wärme-Verbund-Systeme boomt, bedingt durch die EnEV. Hierbei wird durch die Bauherrenschaft oft übersehen, dass „Wärme-Verbund-Systeme“ technisch anspruchsvolle, komplizierte und „sensible“1 Gewerke sind, die besondere Anforderungen an Planung und Objektüberwachung stellen.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt (monatlich / kostenlos) abonnieren