01.06.2013 | Ausgabe 06/2013

Erweiterung einer denkmalgeschützten Natursteinbrücke - Schlanke vorgespannte Granitbrücken

Von Dipl-Ing. Georg Kusser

Ortsbauamt Neuhausen a. d. F.

Ortsbauamt Neuhausen a. d. F.

Hochwertiger Granit ist ideal, um nachhaltig und ressourcenschonend zu bauen. Das Millionen Jahre alte Naturmaterial benötigt weder Herstellungsenergie noch chemische Oberflächenbehandlung. Da Granit sich wiederverwenden lässt, erfüllt er alle Anforderungen an zeitgemäße Recyclingkonzepte. Bestimmte Granitsorten eignen sich dank ihrer Druckfestigkeit besonders zum Vorspannen.

Rubrik: TECHNIK


Anzeige

 

Fachplanung: Leistungsfähige Erfahrung und ein überzeugendes Leistungsangebot

Analyse, Beratung und Konzeption:  Die Remmers Fachplanung steht für eine starke Verbindung aus Beratung und Konzeption auf dem stabilen Fundament höchster Produktkompetenz. Diese Kombination ist einzigartig am Markt und macht eine objektspezifische Beratung in höchster Qualität erst möglich.

Hochqualifizierte Experten unterstützen mit höchster Kompetenz bei Bauprojekte in den unterschiedlichsten Branchen und Märkten. Diese reichen von Industrie-, Wirtschafts- und Parkhausbauten über Abwasser- und Kanalisationsbauwerken bis hin zur Baudenkmalpflege. Individuelle Leistungen für individuelle Märkte

Weitere Infos, das remmers conulting concept und Systembroschüren gibt es hier!


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt (monatlich / kostenlos) abonnieren