01.03.2011 | Ausgabe 3/2011

Mehrgenerationenwohnen am Wasser

Deutsche POROTON GmbH, Berlin

Dank intelligenter Planung können auf der Halbinsel Stralau Jung und Alt Privatsphäre in lebendiger Nachbarschaft genießen. Jede Wohneinheit ist individuell gestaltet, verfügt über Balkon, Loggia oder Terrasse. Von hier genießen die Bewohner ganzjährig den traumhaften Ausblick auf die Spree – Urlaubsfeeling inmitten der Großstadt. Quelle: Deutsche POROTON GmbH / Gerhard Zwickert

Wohnkonzepte für Jung und Alt, Barrierefreiheit und der Anspruch an eine Bausubstanz, die Energieeffizienz, Schallschutz und Ökologie vereint, erfordern von Architekten hohes planerisches Geschick. Mit einer modernen fünfgeschossigen Wohnanlage in Berlin-Friedrichshain am Südufer der Halbinsel Stralau ist dem Büro Clarke und Kuhn dieser Spagat gelungen, meint die Deutsche POROTON als Ziegellieferant für die Gebäudehülle im folgenden Beitrag.

----

2 Seiten


Anzeige

 

Fachplanung: Leistungsfähige Erfahrung und ein überzeugendes Leistungsangebot

Analyse, Beratung und Konzeption:  Die Remmers Fachplanung steht für eine starke Verbindung aus Beratung und Konzeption auf dem stabilen Fundament höchster Produktkompetenz. Diese Kombination ist einzigartig am Markt und macht eine objektspezifische Beratung in höchster Qualität erst möglich.

Hochqualifizierte Experten unterstützen mit höchster Kompetenz bei Bauprojekte in den unterschiedlichsten Branchen und Märkten. Diese reichen von Industrie-, Wirtschafts- und Parkhausbauten über Abwasser- und Kanalisationsbauwerken bis hin zur Baudenkmalpflege. Individuelle Leistungen für individuelle Märkte

Weitere Infos, das remmers conulting concept und Systembroschüren gibt es hier!


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt (monatlich / kostenlos) abonnieren