01.02.2010 | Ausgabe 1-2/2010

Optimierte Lösung

Die Planung und Ausführung von Nagelplattenbindern erfordert ein hohes Maß an mannigfaltigen Kenntnissen

Nagelplattenkonstruktionen haben sich seit 50 Jahren überall auf der Welt bewährt. Dass sie letztens ins Gerede gekommen sind, hat nichts mit ihrer Technik zu tun. Diese Konstruktion hier gehört zu einer zweigeschossigen Ausstellungshalle: zwanzig Meter breit und vierzig Meter lang. Die Dachkonstruktion besteht aus Nagelplattenbindern mit einer Spannweite von zwanzig Metern in Form einer asymmetrischen Ellipse. Quelle: Ing.-Holzbau Schnoor, Husum

Nachdem im brandenburgischen Falkensee das Dach eines Supermarktes eingestürzt war, eine Satteldach-Holzkonstruktion mit Nägeln, setzte eine fachliche Diskussion über den Einsatz von Nagelplattenkonstruktionen ein. Diese Diskussion soll mit dem folgenden Beitrag fachlich weiter versachlicht werden. Er gründet auf der Erfahrung, die der Autor als Prüfingenieur für Baustatik mit Dachtragwerken in Nagelplattenbauart, die er für eine optimierte Lösung hält, gemacht hat, und er beschreibt die Eigenschaften, die jene Nagelplattenkonstruktionen aufweisen, die von den Mitgliedern jener Gütegemeinschaft entworfen und berechnet werden, in der sich die Hersteller von Nagelplattenprodukten organisiert haben.

----

4 Seiten


Anzeige

Eine Software für alle Bauprozesse

Beenden Sie Ihre Doppel-Arbeit – bauen Sie digital!

Indem Sie sich ewig mit dem Abtippen händischer Notizen beschäftigen, verlieren Sie wertvolle Zeit für die Aufgaben, die Ihnen das Geld in die Kasse spielen. Capmo nimmt Ihnen die stumpfen Ablage-Arbeiten ab, sodass Sie Zeit haben für das was zählt – erfolgreich planen & bauen.

Arbeiten Sie mit Ihren Nachunternehmern zusammen!

Mangelnde Erreichbarkeit, fehlende Rückmeldungen, ungeklärte Arbeitsaufträge: Bevor Bauleiter mit ihrer Arbeit beginnen können, müssen sie viele Stunden in die Abstimmung mit Nachunternehmern investieren. Sparen Sie sich diese Arbeit und steuern Sie Ihre Nachunternehmer digital!

Behalten Sie den Überblick – einfach & intuitiv!

Von Transparenz & Überblick fehlt am Bau meist jede Spur. Indem Sie Ihre Baustellen mit Capmo steuern können Sie sich sicher sein, dass Sie Ihre Bauprojekte im Blick haben und keine Informationen verloren gehen – ohne, dass Sie stundenlang händische Notizen digitalisieren müssen.

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt (monatlich / kostenlos) abonnieren