01.04.2009 | Ausgabe 4/2009

Unvergleichlich günstig

Im Anlagenbereich bedeuten wärmedämmende Isolierungen konkurrenzlos kurze Kapitalrücklaufzeiten

Quelle: F. Aumüller/digitalstock

Wärmedämmende, isolierende Maßnahmen werden überall diskutiert und überall veranlasst – aber fast nur für Wohnungen und Wohnhäuser. In Fabriken und Produktionshallen beziehungsweise im Anlagenbereich, werden sie bislang kaum diskutiert. Dabei sind gerade hier mit relativ geringen Mitteln enorme Gewinne zu erzielen – ökologische ebenso wie ökonomische.

----

4 Seiten


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt (monatlich / kostenlos) abonnieren