01.03.2009 | Ausgabe 3/2009

Regelmäßig überfordert

Die Planer sollten der vielen Fallen immer gewärtig sein, die im Außenbereich unter Fliesen und Platten lauern

Quelle: S. Bauernfeind/digitalstock

Der folgende Artikel soll ein Leitfaden für solche Planer sein, die mit der Abdichtung im Außenbereich unter Fliesen und Platten konfrontiert und damit regelmäßig überfordert werden. Er soll dabei helfen, zwischen dem Stand der Technik und den allgemein anerkannten Regeln der Technik klar zu unterscheiden und im Hinblick auf die Ausführung zu entscheiden, ob Bedenken anzumelden oder gar Umplanungen notwendig sind. Der Artikel analysiert die üblichen Ausführungen und zeigt Schwachstellen und Anwendungsgrenzen auf. So soll dem Planer geholfen werden, nicht in eine der vielen Fallen zu tappen, in die er bei dieser Aufgabe geraten kann.

----

5 Seiten


Anzeige

 

Fachplanung: Leistungsfähige Erfahrung und ein überzeugendes Leistungsangebot

Analyse, Beratung und Konzeption:  Die Remmers Fachplanung steht für eine starke Verbindung aus Beratung und Konzeption auf dem stabilen Fundament höchster Produktkompetenz. Diese Kombination ist einzigartig am Markt und macht eine objektspezifische Beratung in höchster Qualität erst möglich.

Hochqualifizierte Experten unterstützen mit höchster Kompetenz bei Bauprojekte in den unterschiedlichsten Branchen und Märkten. Diese reichen von Industrie-, Wirtschafts- und Parkhausbauten über Abwasser- und Kanalisationsbauwerken bis hin zur Baudenkmalpflege. Individuelle Leistungen für individuelle Märkte

Weitere Infos, das remmers conulting concept und Systembroschüren gibt es hier!


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt (monatlich / kostenlos) abonnieren