01.10.2009 | Ausgabe 10/2009

Schiefer Turmin Abu Dhabi

Deutsche Doka, Maisach

Mit einer Neigung von 18 Grad ist der 160 m hohe Capital Gate Tower in Abu Dhabi das schiefste Gebäude der Welt. Quelle: Doka

Die Vereinigten Arabischen Emirate übertreffen sich derzeit gegenseitig mit Bauvorhaben der Superlative. Abu Dhabi macht in diesem Wettstreit Dubai nun ernste Konkurrenz: mit dem zurzeit in Bau befindlichen und durch eine extreme Neigung charakterisierten Capital Gate Tower. Den Hochhauskern mit 18 Grad Überhang sicher selbstkletternd zu schalen, war eine Herausforderung, wie der Schalungshersteller, die Deutsche Doka Schalungstechnik, im folgenden Beitrag erläutert.

----

1 Seite


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt (monatlich / kostenlos) abonnieren