16.06.2020 | Ausgabe 06/2020

Überführung: Wieder wie neu

Betonschadensdiagnose rettet Standsicherheit

Gesamtansicht der über 100 m langen Fußgängerbrücke vor der Sanierung. / Quelle: SiB Ingenieurgesellschaft mbH

Komplexe Rahmenbedingungen, tiefgreifende Schäden an den Stahlbetonstützen sowie während der Arbeiten akut auftretende Komplikationen machten die Sanierung einer gleisüberspannenden Fußgängerbrücke zu einer besonderen Herausforderung für Instandsetzungsplanung und -ausführung.

---

5 Seiten


Anzeige

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt (monatlich / kostenlos) abonnieren