17.08.2017 | Ausgabe 07-08/17

Vom Wasserturm zum energetischen Vorzeigeprojekt

Null-Energie-Hochhaus am Bodensee

Bild: Jens Kilian / Kniff Projektagentur

Weltpremiere am Bodensee: Mit dem „aquaTurm Hotel plus Energie“ öffnete im April 2017 in Radolfzell das erste Null-Energie-Hochhaus seine Pforten.

Manchmal braucht es 18 Jahre, bis ein Traum Wirklichkeit wird. So bei Norman Räffle: Schon als Schüler war er fasziniert von dem stillgelegten Wasserturm der Radolfzeller Milchwerke und entschloss sich an einem Weihnachtsabend 1998, aus dem Gebäude „etwas Einzigartiges“ zu machen.

Umfang: 2 Seiten


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt abonnieren