14.12.2016 | Ausgabe 12/2016

HDI Ingletter Dezember 2016

Aktuell

  • Die Zulassung des Prüfingenieur begründet seine Amtshaftung nicht

Basiswissen, Teil 16

  • Kostenermittlungen: Notwendigkeit und Termine können aus der Judikatur und der HOAI klar abgeleitet werden

Honorar

  • Photovoltaikanlagen können nur als fester Bestandteil der Ausrüstung des Bauwerks nach HOAI honoriert werden
  • Leistungshonorierungen nach § 10 HOAI gelten nur für tatsächlich schon fertiggestellte Leistungen
  • Kein HOAI-Honorar bei als zu gering empfundener pauschaler Entschädigung für Lösungsvorschläge im VOF-Verfahren

Haftung

  • Versetzung einer Tiefgaragenstütze: Architekt und Statiker für nicht mehr korrekt nutzbaren Stellplatz haftbar
  • Eine nachträglich fest installierte funktionelle Photovoltaikanlage unterliegt der fünfjährigen Haftung

Vergabe

  • Wertungspunkte für die Umrechnung des Preis-Leistungs-Verhältnisses müssen die relativen Preisabstände abbilden

Schadenfall

  • Detektion und Sanierung eines verborgenen Feuchteschadens an einem 50 bis 60 Jahre alten Flachdach

Büro

  • Die Verjährung oder Verwirkung von Honorarforderungen hängen vom jeweiligen Fälligkeitszeitpunkt ab
  • Silvester um 24 Uhr verjähren gerichtlich nicht geltend gemachte HOAI-Honoraransprüche aus 2013

HDI-INGLetter hier als PDF-Datei herunterladen... 


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von Deutsches Ingenieurblatt abonnieren